+++ EILMELDUNG +++ Der Nächste, bitte! Fünfter FC-Profi geht mit in die 2. Liga: „Zusammen durch dick und dünn“

+++ EILMELDUNG +++ Der Nächste, bitte! Fünfter FC-Profi geht mit in die 2. Liga: „Zusammen durch dick und dünn“

Kölner Hbf24-Jähriger packt Polizist an den Hals und drückt zu: „Ich fi**e euch“

Vier Einsatzkräfte der Bundespolizei patrouillieren im Kölner Hauptbahnhof.

Ein Mann hat am Kölner Hauptbahnhof einen Bundespolizisten angegriffen. Das Foto aus dem Jahr 2020 zeigt die Einsatzkräfte der Polizei am Rosenmontag im Kölner Hauptbahnhof. 

Die Bundespolizei musste am Kölner Hauptbahnhof einen Randalierer stoppen, nachdem dieser wild herumgeschrien und mehrere Reisende belästigt hatte.

Im Kölner Hauptbahnhof hat ein 24-jähriger Mann die Bundespolizei ordentlich auf Trab gehalten. Laut der Einsatzkräfte schrie er mehrfach: „Ich fi**e euch, ich fi**e Deutschland, ich fi**e Polizei“ – anschließend griff er sogar einen Polizisten an.

Die Bundespolizei teilt am Freitag (9. Juni 2023) mit, dass der Mann am Donnerstagabend (8. Juni) gegen 22.15 Uhr am Kölner Hauptbahnhof randaliert hatte. Er schlug seinen Kopf mehrfach gegen eine Wand und belästigte die Menschen vor Ort. 

Köln: Mann randaliert und greift Bundespolizisten an

Nachdem die Beamten und Beamtinnen der Bundespolizei den Mann kontrollieren wollten, schlug dieser um sich. Ein Beamter versuchte den Mann festzuhalten, woraufhin der Randalierer den Hals des Polizisten packte und zudrückte.

Alles zum Thema Polizeimeldungen

Mehrere Kollegen und Kolleginnen eilten zur Hilfe. Der Mann wurde anschließend in Handschellen gelegt und zur polizeilichen Dienststelle geführt.

Währenddessen versuchte der 24-Jährige mehrfach, die Einsatzkräfte der Bundespolizei zu bespucken. Die Polizei stellte die Identität des Mannes fest und erstattete Strafanzeige wegen tätlichen Angriffs, Widerstands und gefährlicher Körperverletzung.

Außerdem wurden Videoaufzeichnungen vom Hauptbahnhof gesichert. Der Mann wurde noch am selben Abend von der Bundespolizei festgenommen. (kvk)