Neue Sportmoderatorin Azizi Sexy aus Köln: Die fotogenste Frau, die RTL je hatte?

RTL Teaser

Jana Azizi war Moderatorin bei den „Sky Sport News“, wechselte zu RTL.

Köln – Wenn Sie Ihrem Schatz eine liebevolle Nachricht aufs Handy schicken - wie viele Herzchen schmücken die Worte? Eins, zwei - oder drei? Jana Azizi bekam von einem Fan mal 206 Stück geschickt. In einer Nachricht. Der liebestolle Gruß aus Holland endet mit den Worten „Dikke Knuffel“ (dt. Große Umarmung). Nur ein Verehrer von vielen Tausenden.

Attraktionen aus dem RTL-Sendezentrum 

Bringt die neue Kölner RTL-Sportmoderatorin ihre Zuschauer und Follower um den Verstand? Es scheint fast so, denn sobald die 30-jährige wieder mal ein Foto aus dem Deutzer Sendezentrum teilt, sprudeln offenbar bei vielen Betrachtern die Hormone über.

Azizi im Studio

Jana Azizi im TV-Studio mit ihrem Kollegen Maik Meuser.

Alles zum Thema Social Media
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas
  • Beatrice Egli Nach Song-Premiere: Schlager-Star zeigt sich mit Mega-Ausschnitt
  • Tour de France Hund sorgt für Sturz-Chaos: Etappensieger schimpft bei Instagram

„Hübsche!“ oder „Schönste Frau im TV!“ reihen sich ebenso in den Kommentarleisten aneinander wie „Oh mein Gott!“, „Bombe“, „Ein Traum“ oder dahingehauchte Geständnisse, etwa „Ich liebe Dich über alles“, oder „Sie haben eine atemberaubende Ausstrahlung“ bin hin zu „Es ist kaum auszuhalten, wie schön Du bist.“

101835239_284619149404777_2204122923300352905_n

Schwarzweiß, aber nicht farblos: Azizi am Aufzug.

Die dazugehörigen Emojis, wie Feuer, Explosionen, Rosen, Blumensträuße, Küsse und eben Herzchen in allen Formen und Farben und Smileys oder Katzenköpfe mit Herzchen-Augen sind fast unzählbar geworden.

64.000 Abonnenten hat Azizi auf Instagram. Das ist nicht mal ein Viertel von „Exclusiv“-Kollegin Frauke Ludowig (290.000 Abonnenten), aber immerhin mehr als das Achtfache von Sportkollegin und „Let’s Dance“-Star Ulrike von der Groeben (7.600 Abonnenten), mit der sich Azizi im Studio abwechselt.

Infos zu Jana Azizi

Nach dem Abitur Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation, dann  BWL-Studium in Mainz.  2016 Moderatorenschule, 2017 bis 2020 Moderatorin bei den „Sky Sport News“  und diverse Foto-Jobs als „Curvy / Plus-Size-Model“. Seit März 2020 arbeitet Jana Azizi bei RTL. Sie war mit dem Schweizer Fußballtrainer Martin Schmidt liiert, das Paar trennte sich 2016.

„Die schönsten Komplimente sind mir die über meine Sport-Moderationen bei »RTL Aktuell« und die bei »Guten Morgen Deutschland«, wo ich die Zuschauer mit guter Laune in den neuen Tag begleite“, sagt Azizi zum EXPRESS.

Sie haben es getan: Michael Wendlers Hochzeit mit Laura – hier lesen Sie mehr

So richtig lachen kann sie über Schmeicheleien von Körperteilen, die eher versteckt sind: „Da ich auf großem Fuß lebe und Schuhgröße 42 trage, finde ich Komplimente bezüglich meiner Füße lustig - als »süß« würde ich sie nämlich eher nicht bezeichnen.“

Das 1,76-Model mit den Maßen (laut Setcard) 94-73-109 macht mit sexistischen Kommentaren kurzen Prozess. Die werden ganz schnell gelöscht: „Und blockiert werden diese Accounts auch! Ich verstehe nicht, dass manche Menschen es sich erlauben persönlich, beleidigend oder anzüglich zu werden. Das würden sie ja auch im echten Leben nicht machen, hoffe ich zumindest. Ich antworte generell selten auf die Kommentare, aber ich lese sie mir alle durch.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.