Nach Scheidung von NFL-Star Manziel Brieni Tiesi im Baby-Glück mit Achtfach-Papa Nick Cannon

Breana Tiesi posiert für ein Selfie.

Breana Tiesi, hier auf einem Instagram-Selfie am 18. November 2021, feierte eine Baby-Party in Malibu.

Im Dezember ließ sie mit ihrer verrückten Scheidungsparty aufhorchen, jetzt erwartet Breana Tiesi, Ex vom früheren NFL-Star Johnny Manziel, ihr erstes Kind. Vater ist US-Komiker und Achtfach-Papa Nick Cannon.

Vor wenigen Monaten feierte Brienna Tiesi (30) noch mit einer heißen Party ihre Scheidung von Ex-NFL-Star Johnny Manziel (29). Nun zeigt sich die Influencerin Anfang 2022 auf einem Instagram-Video in Erwartung eines Kindes. Anlass war eine Party, in der sie das Geschlecht verkündete: Sie freut sich auf die Geburt eines kleinen Sohnes!

Dabei hatte sich die schöne Kalifornierin vor zwei Monaten noch in absoluter Model-Form bei einem Trip ins kalte Island gezeigt und dort ein Video in der blauen Lagune aufgenommen. Doch in ihrem engen weißen Kleid war bei der Strandparty mit vielen Ballons und Blumen der Baby-Bauch schon nicht mehr zu übersehen.

US-Comedian Nick Cannon ist Vater des Kindes

Der Vater des Kindes ist ebenfalls sehr prominent: Es ist US-Comedian Nick Cannon (41), auch er tritt in dem Video auf, ganz in weiß, in Hoodie und Sneakern. Cannon war lange Jahre mit dem Superstar Mariah Carey liiert und hat mit ihr zwei zehnjährige Zwillinge, sie heißen Moroccan und Monroe.

Alles zum Thema Social Media

Im November 2021 musste er einen schweren Schicksalsschlag wegstecken, als sein jüngster Nachwuchs mit seiner Freundin Alyssa Scott, der erst fünf Monate alte Zen, an einem Hirntumor starb.

Der Star der „Nick Cannon Show“ war untröstlich, doch Freud und Leid liegen bei ihm offenbar nah beeinander. Jetzt erwartet er sein achtes Kind, allein vier davon sind 2021 geboren. Wie das möglich ist?

Nick Cannon: Acht Kinder von vier Müttern

Seit seiner Scheidung von Mariah Carey lebt Cannon „polyamor“, hat Beziehungen zu mehreren Frauen. Cannon ist seit 2017 Vater eines Sohnes namens Golden, Anfang 2021 wurde Zen geboren, danach die Zwillinge Zion und Zillion. Im Dezember erblickte seine Tochter Powerful das Licht der Welt.

Das dazu Briena Tiesi gehört, war bis zur Party am Strand von Malibu nicht bekannt. In den USA ist der Brauch, mit einer Party das Geschlecht des Kinders bekannt zu geben, durchaus verbreitet. Tiesi schrieb auf Instagram: „Mein Sohn, ich werde dich so lange es geht beschützen. Du bist umgeben von soviel Liebe. Mommy und Daddy können gar nicht erwarten, dich kennenzulernen.“

Das blaue Konfetti macht deutlich: Die schöne Briena erwartet einen Jungen. Und nicht nur die Freunde am Strand, sondern auch die Fans auf Instagram freuen sich für die glückliche Mama.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.