Wetterdienst mit dringlicher Warnung Hagel, Starkregen, Orkanböen – Hier wird es ab dem Mittag gefährlich

Infektionen bei Klubs, Trainingszentren zu Omikron-Variante: Premier League muss Spiele absagen

Joao Cancelo und Mohamed Salah im Zweikampf.

In der Premier League musste aufgrund der Omikron-Variante einige Spiele abgesagt werden. Auf dem Bild sind Joao Cancelo (l.) von Manchester City und Mohamed Salah vom FC Liverpool am 3. Oktober 2021 im Zweikampf.

In Großbritannien breitet sich die Corona-Variante Omikron rasant aus. Deshalb musste die Premier League nun einige Spiele am Wochenende absagen und verschieben.

Fast pünktlich zur Saisonhälfte ereilt die Premier League wieder das Coronavirus, besser gesagt die Folgen von Covid-19. Denn am kommenden Wochenende musste die FA weitere Spiele absagen – Spielplanchaos in der Premier League!

Aufgrund der Corona-Variante Omikron, die sich derzeit rasant in Großbritannien ausbreitet, teilte die Liga am Donnerstag (16. Dezember 2021), dass weitere Partien verschoben werden müssen.

Premier League muss etliche Spiele verlegen

Auf Bitten der Vereine wurden die Samstagsspiele FC Southampton gegen Brentford, Watford gegen Crystal Palace, West Ham United gegen Norwich City sowie die für Sonntag angesetzte Begegnung zwischen dem FC Everton und Leicester City verschoben. Das Match zwischen Manchester United und Brighton & Hove Albion am Samstag war bereits abgesagt worden.

Coronabedingt hatten auch das Spiel FC Burnley gegen Watford am Mittwoch und die Partie zwischen Leicester City und Tottenham Hotspur am Donnerstag nicht stattfinden können. Die Spurs, Man United, Brentford, Watford, Norwich und Leicester haben zahlreiche Corona-Fälle gemeldet. Einigen Klubs stehen nicht mehr genügend Spieler zur Verfügung, bei anderen mussten aufgrund der Infektionen sogar ganze Trainingszentren geschlossen werden.

Alles zum Thema Manchester City
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Quadruple-Traum lebt Heißer Titelkampf am letzten Spieltag: Liverpool nutzt City-Patzer und hofft
  • Premier League Manchester City patzt bei West Ham – neue Liverpool-Hoffnung auf Meister-Thriller
  • FA-Cup in England Elfmeter-Drama im Finale zwischen Jürgen Klopp und Thomas Tuchel
  • Sehen Sie es auch? Toni Kroos verspottet Manchester City für kuriose Statue
  • Titelkampf in der Premier League Tennis-Vergleich: Guardiola warnt und erinnert an Madrid-Trauma
  • FC Liverpool Chance auf Premier-League-Titel lebt – Sadio Mané erlöst Reds nach frühem Schock
  • Überraschende Zahlen Endlich offiziell: Haaland verlässt BVB im Sommer Richtung Premier League
  • Champions League Nach viel Kritik: UEFA ändert geplante Reform doch noch ab
  • Vorentscheidung um Meisterschaft? Nach Liverpool-Patzer: Manchester City überrollt Newcastle

In Großbritannien infizieren sich nach Schätzungen der Regierung täglich Hunderttausende mit Omikron. Mittlerweile gilt für den Besuch von Großveranstaltungen wie Fußballspielen der oberen Ligen die 3G-Regel. (tsc/dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.