EM in England DFB-Kickerinnen feiern dritten Sieg gegen Finnland – Nachbarinnen warten im Viertelfinale

Die DFB-Kickerinnen jubeln gemeinsam.

Die DFB-Frauen jubeln bei ihrem Sieg gegen Finnland am 16. Juli 2022 bei der EM in England.

Souveräner Gruppensieg, das Viertelfinale vor der Brust! Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat auch ihr drittes Gruppenspiel bei der EM in England mit 3:0 gegen Finnland gewonnen.

Viertelfinale calling! Bereits vor der Partie gegen Finnland am Samstag (16. Juli 2022) standen die DFB-Frauen als Gruppensiegerinnen der Gruppe B fest. Die Partie gegen die Skandinavierinnen war quasi nur noch eine Vorbereitung für das Viertelfinale gegen Österreich. 

Von einem lockeren Kick wollte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg aber nichts wissen. „Das ist alles andere als ein Freundschaftsspiel, das ist ein EM-Spiel und das wollen wir mit klarer Dominanz bestreiten“, sagte sie vor der Partie.

DFB-Frauen entscheiden Partie rund um die Halbzeit

Gesagt, getan! Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft war von Beginn an dominant, vor dem gegnerischen Tor wurden die DFB-Kickerinnen aber nie präzise genug. Bis kurz vor der Halbzeit.

Alles zum Thema DFB

Linda Dallmann, neu in die Startelf gerückt, brachte einen Ball von rechts punktgenau an den langen Pfosten, wo Sophia Kleinherne (ebenfalls neu in der Startelf) zur 1:0-Führung einköpfte (40.).

Wo sie vor der Halbzeit aufgehört hatte, machte die Voss-Tecklenburg-Elf nach der Pause auch einfach weiter. Nadine Heinrich mit einer Flanke von rechts, Alexandra Popp in der Mitte mit dem Kopf – 2:0 (48.)!

Österreich wartet auf DFB-Kickerinnen im Viertelfinale

In der 63. Minute machte Nicole Anyomi alles klar. Bei ihrem EM-Debüt traf die Stürmerin nach kleinem Durcheinander im finnischen Strafraum zum 3:0.

Drei Spiele, drei Siege, 9:0-Tore stehen für die DFB-Damen nach der Gruppenphase zu Buche. Nach dem ungefährdeten Gruppensieg geht es im Viertelfinale gegen Österreich, das sich in Gruppe A überraschenderweise auf Platz zwei durchsetzte.

Die Partie der deutschen Frauen gegen die Österreicherinnen findet am Donnerstag (21. Juli) um 21 Uhr in im Londoner Stadtteil Brentford statt.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.