+++ AKTUELL +++ Jagd auf RAF-Terroristen Großer SEK-Einsatz in Berlin – zwei Festnahmen, Berichte über Schüsse

+++ AKTUELL +++ Jagd auf RAF-Terroristen Großer SEK-Einsatz in Berlin – zwei Festnahmen, Berichte über Schüsse

Seit Sommer vereinslosEx-Bundesliga-Torjäger trainiert jetzt bei Viertligist mit

Neuer Anlauf mit 31: Der VfB Lübeck begrüßt einen ehemaligen Bundesliga-Torjäger im Training. Die Regionalliga Nord soll zur Startrampe für ein Comeback werden.

Geboren in NRW, bei Hertha BSC und dem Hamburger SV zu einem hoffnungsvollen Sturm-Talent in der Fußball-Bundesliga gereift. Wissen Sie, wer gemeint ist? Ebenso steil wie der damalige Aufstieg war später aber auch der Absturz des heute 31-Jährigen, der einstige Torjäger ist schon lange vereinslos, spielt jetzt in der Regionalliga beim VfB Lübeck vor. Um wen es geht und was das Kapitel im hohen Norden jetzt bringen soll, erfahren Sie oben im Video.