Polizei fahndet Verurteilter Bandidos-Rocker flieht aus Gefängnis in Euskirchen

Große Sause startet auf Ibiza Wegen Corona verschoben: Bernd Leno holt Traum-Hochzeit nach

Berd Leno posiert mit Freundin Sophie-Christin.

Bernd Leno kann die Hochzeit mit seiner Frau Sophie-Christin endlich angemessen feiern. Dieses Selfie lud er am 17. Februar 2022 hoch.

Corona hinderte Bernd Leno bisher, die Hochzeit mit seiner Frau Sophie-Christin angemessen zu feiern. Doch jetzt kann die Party starten. Die Braut ist schon auf Ibiza mit ihren Freundinnen unterwegs.

Für Bernd Leno (30) lief die abgelaufene Saison beim FC Arsenal ganz und gar nicht nach Wunsch. Gerade einmal 720 Pflichtspiel-Minuten waren ihm vergönnt, in nur vier Premier-League-Duellen durfte er ins Tor der Londoner.

So wird auch die Rückkehr in den Kreis der Nationalmannschaft äußerst schwierig. Manuel Neuer (36) untermauerte jüngst seine Super-Form gegen England. Kevin Trapp (31) hat das Selbstvertrauen durch den Europa-League-Sieg mit Frankfurt. Und Barcelona-Keeper Marc-André ter Stegen (30) gönnt sich gerade eine Erholungspause für die neue Saison.

Bernd Leno: Gerüchte um Wechsel zu Hertha und Benfica Lissabon

Lenos Name wird daher immer häufiger mit anderen Vereinen in Zusammenhang gebracht. Jüngstes Gerücht: Der frühere Leverkusener soll bei Hertha BSC mit auf dem Zettel stehen. Auch bei Benfica Lissabon wurde der Torwart schon gehandelt. Allerdings will Arsenal derzeit angeblich noch rund zehn Millionen Euro Ablöse für den Schlussmann.

Alles zum Thema FC Arsenal

Dafür steht Leno ein privates Highlight bevor. Im August 2020 heiratete er seine Freundin Sophie-Christin Schröder, mit der er seit 2014 zusammen ist. Damals fand die Zeremonie auf dem Standesamt Düsseldorf aber schon unter Corona-Bedingungen statt – mit Plexiglasscheibe und ohne große Party. Eigentlich war die richtige Trauung im Sommer 2021 geplant, die Pandemie stoppte dies.

Doch nun läuft die Sause. Lenos Freundin hat am Dienstag (7. Juni 2022) den Junggesellinnen-Trip auf Ibiza mit ihren besten Freundinnen gestartet. Nach einem Willkommens-Dinner stand tags drauf ein Boot-Tag samt Mittagessen und Sangria-Umtrunk im „Cala Bassa Beach Club“ an.

Sophie-Christin posierte stolz für zahlreiche Instagram-Schnappschüsse auf einer Jacht mit einer Schärpe mit dem Aufdruck „Bride to be“ („Künftige Braut“, d. Red.). Ihre Freundinnen trugen ähnliche Schärpen mit dem Schriftzug „Team Bride“ („Team der Braut“, d. Red.). Am Donnerstagmorgen ging es weiter mit einer Pool-Party. Der Dresscode: Die Braut ganz in Weiß, ihre Freundinnen in pink.

Am Abend steigt eine „White Party“ im angesagten Steakhouse „STK“ im Ibiza-Corso-Hotel. Keine Frage: Diese Hochzeitssause erfordert Kondition, verspricht aber auch zu einem unvergesslichen Erlebnis zu werden. „Wir hoffen, dass nichts mehr dazwischen kommt. Wir sind schon beide aufgeregt“, hatte Leno im April gesagt.

Schon im Vorjahr hatte er verraten, dass er gerne Julian Brandt (26) und Danny da Costa (28) unter seinen Gästen hätte. Arsenal-Mitspieler Pierre-Emerick Aubameyang (32) käme nicht auf die Gästeliste. „Auba würde mir die Show stehlen, denn er würde mit einem Glitzer-Anzug kommen. Das wäre ein Problem“, sagte der Keeper lachend.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.