Wetter in NRW Gefahr durch Glatteisregen – hier kann's besonders heikel werden

Stiftung Warentest Fernseher unter der Lupe: Worauf sollte ich beim Kauf achten?

Kunden gehen im September 2016 an einer Auswahl an TV-Geräten vorbei.

Kunden gehen im September 2016 an einer Auswahl an TV-Geräten vorbei. Die Stiftung Warentest hat jetzt einige Geräte getestet.

Welcher Fernseher ist für mich der beste? Das fragen sich viele Kunden, denn die Auswahl ist wahnsinnig groß. Nun hat Stiftung Warentest einige Geräte einem Test unterzogen – und das sind die Ergebnisse. 

Größer, schärfer – besser? Bei TV-Geräten werden viele Kunden von der Auswahl nahezu erschlagen. Jetzt bekommen sie einige Hinweise für den Kauf. 

Denn auch Stiftung Warentest weiß: Fernsehen gehört für viele zum Alltag. Deswegen kaufen sich viele Menschen alle paar Jahre ein neues Gerät. Sei es, weil der Fernseher kaputtgegangen ist oder man mittlerweile einfach höhere Ansprüche hat. 

Stiftung Warentest: Welcher Fernseher ist der beste?

Welcher Fernseher ist der beste? Stiftung Warentest kann jetzt bei der Entscheidung helfen: Sie haben in ihrem aktuellen Test (veröffentlicht im test-Heft Ausgabe 12/2021) rund 96 Fernseher von beliebten und bekannten Marken untersucht – darunter: 

  • LG
  • Samsung
  • Panasonic
  • Sony
  • Philips

24 Geräte haben „gut“ abgeschnitten, der Rest „befriedigend“ oder „ausreichend“. Vom kleinen Zweit-TV bis zum großen Heim­kinogerät ist für jeden was dabei.

Stiftung Warentest: Große Fernseher im Test – LG überzeugt

Die Stiftung Warentest konzentriert sich bei ihren Untersuchungen vor allem auf die Kriterien Bild­qualität, Ton, Hand­habung, Vielseitig­keit und Umwelt­-Eigenschaften. Die getesteten großen Geräte haben allesamt gut abgeschnitten, jedoch sollte man sich über seine Prioritäten und Anforderungen an den Fernseher im Klaren sein. Diese drei Fernseher in großer Größe mit 55-58 Zoll haben am besten abgeschnitten:

  • LG „OLED 55G19LA“, Note: Gut (1,6), Preis: 1650 Euro
  • LG „OLED 55C17LB“, Note: Gut (1,7), Preis: 1380 Euro
  • Samsung „GQ55QN90AAT“, Note: Gut (1,8), Preis: 1400 Euro

Der OLED 55C17LB von LG ist bei Amazon aktuell sogar für 1306,90 Euro mit 35 Prozent Rabatt zur UVP zu haben.

Stiftung Warentest: Mittelgroße Fernseher im Test – Samsung und LG liegen vorn

Die mittelgroßen Fernseher haben bei Stiftung Warentest zwischen 48 und 50 Zoll. In dieser Größe überzeugen vor allem Samsung und LG. Wer also einen mittelgroßen, guten Allrounder sucht, ist mit diesen Geräten nicht schlecht beraten:

  • LG „OLED48C17LB“, Note: Gut (1,8), Preis: 1300 Euro
  • Samsung „GQ50QN90AAT“, Note: Gut (1,9), Preis: 1410 Euro
  • Samsung „GQ50QN94AAT“ Note: Gut (1,9), Preis: 1540 Euro

Der Samsung GQ50QN90AAT kostet bei Amazon derzeit beispielsweise 1217 Euro.

Stiftung Warentest: Kleine Fernseher im Test – Ergebnisse fallen schlechter aus

Die kleineren Fernseher überzeugen im Test leider weniger, ihre Bewertung liegt bei „ausreichend“ und „befriedigend“. Zwar liegen die Preise hier unter 1000 Euro, für das Geld lassen sich jedoch gute Geräte finden, die besser abschneiden als die, die von Stiftung Warentest untersucht worden sind:

  • Panasonic „TX-32JSW354“, 32 Zoll, Note: Befriedigend (3,5) für 330 Euro
  • Philips „43PUS7556“, 43 Zoll, Note: Ausreichend (3,7) für 540 Euro
  • Panasonic „TX-24JSW354“, 24 Zoll, Note: Ausreichend (4,0) für 269 Euro

Den Panasonic TX-32JSW354 gibt's zum Beispiel bei Amazon für 299 Euro.

Worauf sollte man beim Fernseher-Kauf achten?

Worüber sollte man sich vor dem Kauf Gedanken machen? Wichtig ist, vorher zu wissen, weshalb man einen neuen Fernseher haben möchte und wie und wo man ihn am meisten verwendet.

Will ich nur eine bessere Bildqualität? Möchte ich einen besseren Ton haben? Schaue ich viel Sport? Soll mein Fernseher auch für Gaming ausgelegt sein? Diese und weitere Fragen sollte man sich vorher stellen. Am besten geht man auch noch vorher in einen Technik-Laden und lässt sich dort von Fachleuten beraten. (sai)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.