Nations League live England gegen Deutschland: Flick setzt drei Top-Stars auf die Bank

Rente, Mindestlohn, Corona-Tests Aufgepasst: Das ändert sich alles im Juli 2022

Mit dem Monatswechsel gibt es ab Freitag (1. Juli) auch wieder Neuerungen und Änderungen in vielen Bereichen. Besonders in Bezug auf die Finanzen gibt es für einige Menschen Grund zur Freude.

Neuer Monat, neue Regelungen. Auch im Juli 2022 erwarten die Verbraucherinnen und Verbraucher einige wichtige Änderungen, die beachtet werden sollten. 

So müssen Immobilienbesitzer beispielsweise künftig auf eine wichtige Frist achten, für die Rentnerinnen und Rentner in Deutschland gibt es gute Nachrichten und auch beim Mindestlohn und den Corona-Tests gibt es Neuerungen.

Worum es dabei genau geht und welche Änderungen der Juli sonst noch mit sich bringt? Wir verraten es Ihnen: Im Video finden Sie eine ausführliche Übersicht über die wichtigsten Fakten und Informationen.(red)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.