Wer hat den Längsten? Penis-Ranking: Diese zehn Länder führen die Liste an!

Mann misst Penis

Männer und ihr bestes Stück – ein heikles Thema.

Köln – Die Frage, ob die Penis-Länge des Mannes eine Rolle spielt oder nicht, ist so alt wie neu.

Aber unabhängig davon, ob man der Größe des Penisses nun eine Bedeutung zuschreibt oder nicht – wo haben die männlichen Geschöpfe dieser Erde eigentlich den längsten? Neugierig darf man ja sein...

Target Map” hat jetzt die Antwort! Die interaktive Welt-Karte zeigt, in welchen Staaten Männer große, und in welchen Ländern sie eher kleine Penisse haben.

Hier haben Männer den längsten!

Karte Penisse

Eine Übersichtskarte zeigt, in welchen Nationen Männer den größten Penis haben.

Surprise, surprise: Wie an Stammtischen schon lange gemunkelt wird, haben tatsächlich afrikanische Männer die längsten Penisse. Nummer eins ist dabei der Kongo! Die durchschnittliche Penislänge im erigierten Zustand beträgt hier stolze 18 Zentimeter!

In die Top 10 der Länder, in denen Männer mit großen Penissen beschenkt wurden, fallen allein vier afrikanische Nationen.

Top 10 Länder (durchschnittliche erigierte Penis-Größe)

1. Kongo: 18 cm

2. Ecuador: 17,8 cm

3. Ghana: 17,3 cm

4. Venezuela: 17 cm

5. Kamerun: 16,8 cm

6. Kolumbien: 16,8 cm

7. Libanon: 16,8 cm

8. Jamaika: 16,3 cm

9. Panama: 16,3 cm

10. Burkina Faso: 16 cm

Aber auch südamerikanische und karibische Staaten schneiden gut ab im weltweiten Penis-Ranking. In Australien – wenn auch nicht unter den Top 10 – sind Männer ebenfalls gut bestückt.

Und wo haben Männer den kleinsten?

Karte Penisse

Eine Übersichtskarte zeigt, in welchen Nationen Männer den größten Penis haben.

Es muss wohl ein weiteres Klischee bestätigt werden: Im Durchschnitt haben asiatische Männer den kleinsten! Die Größe bezieht sich auch hier auf den erigierten Zustand des Penisses.

Auf der Suche nach einer verführerischen Überraschung? In unserem EXPRESS-Gutscheinportal finden Sie aktuelle Gutscheine und Rabattaktionen aus dem Bereich Erotik (hier mehr lesen)

Die Liste der kleinsten Penisse führen Thailand und Nepal mit 9,4 Zentimetern an, dicht gefolgt von Nordkorea und Kamboschda.

Top 10 der kleinsten Penisse (durchschnittliche erigierte Penis-Größe)

1. Thailand: 9,4 cm

2. Nepal: 9,4 cm

3. Nordkorea: 9,7 cm

4. Kambodscha: 10,2 cm

5. Sri Lanka: 10,9 cm

6. Südkorea: 10,9 cm

7. Pakistan: 11,2 cm

8. Hongkong: 11,2 cm

9. Bangladesch: 11,2 cm

10. Singapur: 11,4 cm

Das könnte Sie auch interessieren:

In Deutschland befinden sich die Männer übrigens im soliden Mittelfeld: Die Penislänge liegt hierzulande im Durchschnitt bei 12,9 bis zu 17,7 Zentimetern.

(jba)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.