„Helene-Fischer-Show“ ZDF hat bittere Nachricht für Schlager-Fans

Für viele gehörte die „Helene Fischer Show“ traditionell zum Weihnachtsprogramm dazu, so wie hier 2019. Doch schon wie im vergangenen Jahr muss auch 2021 die Show coronabedingt ausfallen.

Für viele gehörte die „Helene Fischer Show“ traditionell zum Weihnachtsprogramm dazu, so wie hier 2019. Doch schon wie im vergangenen Jahr muss auch 2021 die Show coronabedingt ausfallen.

Schlager-Fans müssen in diesem Jahr erneut ganz stark sein: Die „Helene-Fischer-Show“ wurde erneut abgesagt. Doch das ZDF hat bereits Ersatz gefunden. 

Mainz. Für viele war sie ein fester Bestandteil der Weihnachtsfeiertage: Traditionell führte Helene Fischer am 25. Dezember durch ihre Schlagershow. Zwischen fünfeinhalb und sechs Millionen Zuschauer waren am TV dabei, auch beim jungen Publikum war die Show regelmäßig ein großer Erfolg, erreichte 18 Prozent Marktanteil.

Doch wie schon im vergangenen Jahr zieht auch 2021 Corona ein Strich durch die Rechnung: Das ZDF sagt die „Helene-Fischer-Show“ erneut ab. Das berichtet die „Bild am Sonntag“. „Aufgrund der nach wie vor geltenden Beschränkungen für solch große Publikumsveranstaltungen haben wir uns mit Helene schweren Herzens dazu entschlossen, auch in diesem Jahr auf die ,Helene Fischer Show’ zu verzichten“, wird ein ZDF-Sprecher zitiert.

Bitter: Die Messehalle in Düsseldorf sei für die Aufzeichnung, die zwei Tage gehen sollte, bereits reserviert worden. Die Stadt aber ließ nur 4.000 statt der geplanten 11.000 Zuschauer zu, hieß es. Sender und Helene Fischer haben sich nicht auf ein Konzept einigen können, die Show sei abgesagt worden. Hintergründe dazu sind unklar.

„Helene-Fischer-Show“ abgesagt, ZDF hat Ersatz gefunden

Alles zum Thema Helene Fischer

Die gute Nachricht: Das ZDF hat bereits Ersatz gefunden. Statt der Musikshow mit der Schlagersängerin, die bereits Stars wie Bryan Adams oder Tom Jones empfing, wolle man eine neue Ausgabe von „Dalli Dalli“ mit Johannes B. Kerner zeigen, im Mai lief die Neuauflage erfolgreich an, kam auf knapp sechs Millionen Zuschauer.

Im vergangenen Jahr wurde ein Zusammenschnitt aus den schönsten Momenten der „Helene-Fischer-Show“ gesendet. Für Fans ist der Ausfall der Weihnachts-Show in diesem Jahr zusätzlich eine bittere Nachricht, weil Helene Fischer ihr neues Album „Rausch“ (ab 16. Oktober verfügbar) nicht auf der Bühne performen kann. Immerhin soll passend zur Veröffentlichung im ZDF ein Musikfilm über das neue Album ausgestrahlt werden. (mg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.