Patricia Kelly Schock für Fans: Sie muss operiert werden – Absage für Tour-Termine

Patricia Kelly steht bei der Show „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ auf der Bühne.

Patricia Kelly, hier auf einem Foto vom 11. Januar 2021, muss ihre Tour wegen einer Operation erneut absagen.

Schlechte Nachrichten für Patricia Kelly Fans: Auf Grund einer anstehenden Operation muss die Sängerin ihre geplante Tour erneut verschieben.

Köln. Herbe Enttäuschung und sicher auch ein Schock für die Fans von Patricia Kelly (51): Die Musikerin muss ihre Deutschland-Tour erneut absagen! Grund dafür ist eine anstehende Operation, die Patricia vorerst offenbar völlig außer Gefecht setzt. 

Über Instagram verkündete das Management der Künstlerin am  Dienstagabend, 12. Oktober 2021, das plötzliche Tour-Aus. 

Schlager: Patricia Kelly muss Tour wegen Not-OP absagen

„Mit großem Bedauern müssen wir Euch darüber informieren, dass wir die kommenden Konzerte in Saarbrücken, Bochum, Köln, Wiesbaden und Freiburg verschieben müssen. Grund dafür ist eine kurzfristige akute Fuß-OP von Patricia, die es ihr vorübergehend nicht möglich macht, auf die Bühne zu gehen“, heißt es in der offiziellen Mitteilung auf Kellys Instagram-Profil. 

Das ist hart: Bereits im Jahr 2020 wurde ihre geplante „One more Year“-Tour auf Grund der Corona Pandemie abgesagt. Am 9. September des Jahres 2021 durften sich Fans dann eigentlich auf das erste Auftaktkonzert in Düsseldorf freuen – die anderen Standorte werden wohl vorerst leider leer auszugehen.

Patricia Kelly auf Tour 2021: Ersatztermine stehen bereits fest

Am Abend des 12. Oktober 2021 folgte dann aber auch eine gute Nachricht: Die Ersatztermine für die ausgefallenen Konzerte stehen bereits fest – und finden ab dem 6. November 2021 mit Start in Freiburg (Baden-Württemberg) statt. 

Die Fans von Patricia Kelly zeigten sich in den Instagram-Kommentaren verständnisvoll. Sie sendeten der Schlagersängerin auf Instagram viele herzliche Genesungswünsche.

„Gesundheit geht vor, ich wünsche dir eine gute Besserung“, schreibt zum Beispiel ein Fan. „Alles Gute für die OP und damit baldige gute Besserung“, wünscht ein weiterer Follower. „Wow! Respekt für diese rasante Organisation. Ich freue mich schon sehr auf das Konzert“, lobt ein anderer Nutzer. (lg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.