„Final Countdown!“ Schlagerstar Helene Fischer meldet sich mit großer Ankündigung bei Fans 

Sängerin Helene Fischer steht bei der TV-Spendengala „Ein Herz für Kinder“ im Dezember 2020 auf der Bühne.

Sängerin Helene Fischer steht bei der TV-Spendengala „Ein Herz für Kinder“ im Dezember 2020 auf der Bühne. Auf Instagram hat sich die 37-Jährige nun aus dem Studio gemeldet. 

Jetzt ist es nicht mehr lang: Nachdem Helene Fischers Fans sich lange gedulden mussten, können sie sich nun auf frische Musik der Schlagersängerin holen. Denn die verriet nun auf Instagram: Die Arbeiten am neuen Album gehen in den Endspurt. 

Köln. Das lange Warten hat für Helene Fischer Fans bald ein Ende. Seit der Ankündigung der Sängerin, dass bald ein neues Album erscheint, ist die Vorfreude bei den Schlagerfans gigantisch. Nun gibt es neue Infos und erneut Grund zur Freude.

Mit den Song „Vamos Marte“, den Helene Fischer gemeinsam mit Luis Fonsi aufgenommen hat, hat sich die Schlagerqueen nach ihrer Auszeit 2019 endlich zurückgemeldet.

Die Sängerin wollte sich damals eine Pause nehmen, die durch Corona dann zwangsweise in die Verlängerung ging. Nun ist sie aber zurück und schon wieder extrem fleißig. Wie könnte es auch anders sein?

Helene Fischer: Schlagersängerin meldet sich aus dem Studio 

Auf Instagram gibt die Atemlos-Interpretin ihren Fans einen Einblick in den Endspurt ihrer Arbeiten für das neue Album. „Final Countdown!
Einen lieben Gruß an euch aus dem Studio!“, schreibt sie zu zwei schwarz-weiß Fotos, die sie bei der Arbeit am Mischpult und hinter dem Mikrofon zeigen. Hochkonzentriert, so wie man Helene eben kennt.

„Hier ist auch ‚Vamos a Marte‘ entstanden und ich möchte heute mal von Herzen Danke sagen, für euren Zuspruch und eure Begeisterung was den Song betrifft“, wendet sich die 37-Jährige an ihre treuen Fans.

„In den letzten Wochen war ich hier so in meinem Tunnel und arbeite jetzt täglich an der Fertigstellung meines Albums.“ Sie erfülle es regelrecht, dass sie sich endlich wieder auf ihre Musik konzentrieren und sich die Seele aus dem Leib singen kann, so die Musikerin. Und sie verrät:
„Ihr dürft euch wirklich auf was Schönes freuen!“ Na das sind doch mal gute Neuigkeiten für die Community. (mei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.