Krasse Erfahrungen Vorbei mit Glamour – Désirée Nick plötzlich obdachlos

Desiree Nick_100321

Désirée Nick ist am Mittwoch (10. März 2021) bei der RTLZWEI-Show „Prominent und obdachlos“ zu sehen. Unser Foto zeigt die Kabarettistin bei einer Spendengala in Berlin am 18. Dezember 2010.

Köln – Entertainerin Désirée Nick (64) ist bekannt für ihre legendären TV-Auftritte. Nun tauscht sie Highlife gegen ein Leben auf der Straße. 72 Stunden ohne fremde Hilfe und nur mit dem Nötigsten, taucht die Ex-„Promis unter Palmen“-Teilnehmerin in das Leben eines Obdachlosen.

  • Désirée Nick nimmt an der RTLZWEI-Show „Prominent und obdachlos“ teil
  • 72 Stunden lebt Désirée Nick das Leben eines Obdachlosen
  • Auch Promis wie Tobias Wegener oder Jenny Elvers stellen sich dem Experiment

Die Fragen, die sich stellen: Muss man in Deutschland wirklich obdachlos sein? Warum leben die Menschen auf der Straße und welche Schicksale haben sie erlebt?

Dabei lernen die Promis nicht nur Menschen ohne Obdach kennen, sondern auch sich selbst ganz neu: Wer hält das Experiment durch und wer bricht es frühzeitig ab? Neben Désirée Nick nehmen auch Tobias Wegener (27) und Sandy Fähse (36) an dem Format teil.

Alles zum Thema Desiree Nick
  • Auf Instagram und TikTok längst ein Star Twenty4Tim wagt nächsten Karriereschritt – Désirée Nick hilft ihm
  • Dschungelcamp 2022 Mega-Summe – so tief griff Tara Tabitha für Beauty-OPs in die Tasche
  • Dschungelcamp Lesben-Nummer mit Désirée Nick? Dolly Buster „enthüllt“ Plan in RTL-Show
  • Désirée Nick Ihrem Sohn reicht es jetzt – es geht um Fotos von ihm
  • Désirée Nick Zusammenbruch bei RTL-Dreh – „Mir geht's noch relativ beschissen“
  • „Blass is beautiful“ Désirée Nick zeigt sich ungeschminkt – und unten ohne 
  • Nach richtig üblen Aussagen „Bauer sucht Frau“-Paar mit rechtlichen Schritten gegen zwei Promi-Damen
  • Promi-Halloweenparty in Köln „Tut verdammt weh“: Wer steckt unter Grusel-Marge-Simpson-Outfit? 
  • Désirée Nick Entertainerin zeigt sich ganz privat und begeistert ihre Fans
  • „So krass drauf“ Désirée Nick posiert splitternackt, Fans drehen durch 

„Prominent und obdachlos“: Désirée Nick nimmt an Staffel zwei der RTLZWEI-Doku teil

„Prominent und obdachlos“ startete seine erste Staffel bereits im Jahr 2020. So nahm „Promis unter Palmen“-Kandidatin Elena Miras (28) bereits teil.

Für viele Obdachlose stellt ihre Situation auf der Straße eine große Gefahr dar. So gibt es Bedrohungen durch Gewaltkriminalität, Drogen- und Alkoholkonsum, Kälte oder Krankheiten.

In der zweiten Staffel von „Prominent und obdachlos“ stellen sich acht Prominente der Herausforderung, drei Tage auf ihr privilegiertes Leben zu verzichten. Sie tauschen ihr Dasein für 72 Stunden aus und werden mit der harten Realität auf der Straße konfrontiert.

Auch Désirée Nick nimmt teil: Die Teilnahme an der Show „war eine sehr wertvolle Erfahrung“. Kein Geld, kein Handy, kein Kontakt zu Freunden oder Verwandten. Lediglich ausgestattet mit einem Schlafsack in einer fremden Stadt, muss sich Désirée Nick beweisen.

Nachdem sie in die Welt eines Obdachlosen auf der Straße getaucht ist, fragte sie sich: „Muss man in einem reichen Land wirklich auf der Straße leben?“

„Prominent und obdachlos“: Désirée Nick nimmt an Staffel zwei der RTLZWEI-Doku teil

Die teilnehmenden Promis werden während ihrer Obdachlosen-Zeit von versteckten Kameras begleitet und sprechen in offen gedrehten Sequenzen über ihre Erlebnisse auf der Straße.

Die Kameras stehen dabei nicht im Fokus und halten sich vorwiegend im Hintergrund auf, damit die Prominenten das harte Leben ohne Obdach so real wie möglich erleben.

So kann jeder Promi sein persönliches Fazit aus der Straßen-Erfahrung ziehen. Viele Schicksale der Menschen lassen die Prominenten nämlich nicht unbeeindruckt. Jeder Obdachlose hat seine eigene Geschichte. Wichtig für alle teilnehmenden Personen: Zuhören und Wertschätzung sollte immer gewährleistet werden.

In der Folge am Mittwoch (10. März) sind Dschungelkönigin Désirée Nick, Ex-„Love Island“ Kandidat Tobi Wegener (27) und Sandy Fähse (36) zu sehen.

Am 17. März folgt die nächste Ausgabe. Mit dabei: Prinz Alexander von Anhalt (44) und Ex-GNTM Teilnehmerin und Dschungelshow-Kandidatin Zoe Salome Saip (21).

Am 24. März werden sich Alessia Herren (18), die Tochter von Willi Herren (45), Jenny Elvers (48) und Ex-Profifußballer Uli Borowka (58) an das Experiment wagen.

Prominent und obdachlos“ ist am Mittwoch (10. März 2021) ab 20.15 Uhr auf RTLZWEI zu sehen oder auch bei TVNOW. (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.