„Shirt vergessen?“ Offenherziges Outfit von Rategast spaltet „Masked Singer“-Fans

Köln – Die „Germany's next Topmodel“-Gewinnerin der ersten Stunde Lena Gercke (33) war am Dienstag (9. März 2021) als Gastjurorin im Rateteam bei „The Masked Singer“ zu sehen. Während „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers (45) als Küken demaskiert wurde, fiel vor allem Lena Gerckes Outfit auf. In den sozialen Netzwerken entbrannte eine hitzige Debatte über die Kleider-Auswahl.

  • „The Masked Singer“: GNTM-Gewinnerin Lena Gercke war Gastjurorin
  • „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers war das Küken
  • Lena Gerckes Outfit stößt auf Kritik, das Model bekommt aber auch viel Lob

 „The Masked Singer“: Lena Gerckes Outfit in der Kritik

Für ihren Gastjuroren-Auftritt bei der ProSieben-Show „The Masked Singer“ entschied sich Gercke für ein knappes Outfit. Zu einem cremefarbenen Blazer wählte die 33-Jährige ein schwarzes Bustier. Kurze Zeit nach der Geburt ihrer ersten Tochter Zoe im Sommer 2020, zeigt sich Gercke wie gewohnt sexy und bauchfrei.

Alles zum Thema Lena Gercke

Doch nicht bei jedem Zuschauer kam Lena Gerckes Outfit-Wahl gut an. Im Gegenteil: In den sozialen Netzwerken wurde heftig über Lena Gerckes Modegeschmack diskutiert.

Hier einige Beispiele, die auf Twitter zu finden sind: 

  • „Muss man um 20.15 Uhr halbnackt auf die Bühne?“
  • „Gibt es Lena Gercke auch in angezogen?“
  • „Hat Lena Gercke ihr Shirt vergessen?“
  • „Lena Gercke hat ihr Oberteil vergessen und sitzt nur im BH da.“
  • „Gibt es einen Grund, warum Lena Gerke ohne Pulli bei 'The Masked Singer' im TV-Studio sitzt?“

„The Masked Singer“: Lena Gercke hat sich bisher nicht zu ihrem Outfit geäußert

Lena Gerckes Outfit löste im Netz eine Diskussion aus. Viele „The Masked Singer“-Zuschauer waren fassungslos über die Kritik an Gerckes Outfit, nur einen Tag nach dem Weltfrauentag, an dem weltweit auf die Ungleichbehandlung von Frauen und Männern aufmerksam gemacht wird.

„Gestern noch den Weltfrauentag feiern und heute gegen Lena Gercke auf Twitter schießen, weil einem ihre Garderobe nicht gefällt. Ganz stark“, kommentierte ein User auf Twitter. 

Eine andere Zuschauerin schrieb: „Dürfen Frauen nicht einfach tragen, was sie möchten? Lena sieht toll aus!“

Weitere Kommentare:

  • „Lasst Lena Gercke doch bitte einfach in Ruhe. Sie ist wunderschön und das Outfit ist doch klasse.“
  • „Alle die gegen Lena Gercke schießen, sind doch nur neidisch. Sie kann es halt tragen! Mega!“
  • „Sie sieht doch einfach mega klasse aus. Was habt ihr denn alle?“

Und in der Tat bekommt Lena Gercke nicht nur Kritik, sondern auch jede Menge Lob. Schließlich wurde das Model im Juli 2020 zum ersten Mal Mutter. Ihr After-Baby-Body kann sich definitiv sehen lassen. (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.