Er hat Zivilisten in den Kopf geschossen Russischer Soldat (21) wurde jetzt verurteilt

„Love Island” Emilias Entscheidung macht einem Paar gehörig Strich durch die Rechnung

Love Island_Fynn_Emilia_120321

Emilia entscheidet sich am Freitag (12. März 2021) bei „Love Island" für Fynn. Doch ihn wollte eigentlich auch Greta wählen.

Santa de Cruz de Tenerife – Es geht weiterhin heiß her bei „Love Island”, Staffel fünf. Denn: Die Karten werden neu gemischt. Die Paare werden einmal ordentlich durchgemischt und am Freitag (12. März 2021) sind die Mädels bei der Wahl am Zug. Sie dürfen endlich entscheiden, welchen der Jungs sie denn näher kennenlernen möchten.

  • „Love Island”: Karten bei der RTL-Kuppelshow werden neu gemischt
  • „Love Island”: Tag fünf und die Kandidatinnen entscheiden über ihr Couple
  • Ein Kandidat muss die Show verlassen

Moderatorin Jana Ina Zarrella (44) fragt die Girls: „Liebe Mädels, ihr habt jetzt das Wahlrecht. Jede von euch darf sich einen Jungen aussuchen, einen den ihr schon habt oder einen neuen”. Doch wer nimmt wen?

„Love Island” Welche Couples finden zueinander?

Klares Dream-Team sind Nicole und Dennis. Doch bei den anderen Kandidaten ist das absolute Gefühlschaos ausgebrochen. Amadu mag Bianca, doch diese steht eher auf Adriano.

„Diese Person gibt mir das Gefühl, in diesem Haus etwas Besonderes zu sein und dass sie wirklich mich kennenlernen will,” so Bianca über ihre Entscheidung für Adriano.

Aber da gibt es auch noch Livia. Die hat dann schon eher ein Auge auf Amadu geworfen. „Meine Entscheidung fällt heute Abend auf Amadu.” Der freut sich auch.

Doch Bianca geht ihm auch nicht so aus dem Kopf. Werden sich die richtigen Couples zusammenfinden?

„Love Island”: Emilia weiß ganz genau, wen sie will

Emilia muss zunächst weinen bei der Entscheidung. Dann fällt ihre Entscheidung auf Fynn. Der mag aber eigentlich Greta. Emilia über ihre Entscheidung: „Es gibt Menschen, die ich interessant finde, wir aber noch nicht die Möglichkeit hatten, so viel miteinander zu reden und deswegen ergreife ich jetzt hier die Initiative. Ich würde mich dann für Fynn entscheiden!”

Fynn ist anfangs verwirrt. Er wollte bei seinem Couple Greta bleiben: „Ich weiß noch nicht, was ich sagen soll.” Doch möchte er Emilia auch einmal kennenlernen.

Nach Emilias Wahl ist allerdings auch Greta, Fynns Schwarm, an der Reihe und darf wählen. Sie wollte eigentlich auch ihren Liebling Fynn wieder als Couple haben.

Love-Island”-Greta hat schlussendlich nur noch die Wahl zwischen Breno und Florian und versucht, tapfer zu bleiben: „Ich entscheide mich für jemanden, bei dem ich mich öffnen kann. Ich hoffe, ich bekomme das Twerken noch besser beigebracht.”

Ihre Wahl fällt auf Breno. Florian muss die Villa auf Teneriffa somit verlassen. 

Doch Nachschub ist schon unterwegs. Die Kölnerin Kathi (21), die bei Drehbeginn in Corona-Quarantäne musste, kommt nun auch endlich als Neuling etwas verspätet in die Villa nach.

Alles zum Thema RTL 2
  • „Die Geissens“ Carmen präsentiert Fans ihren Luxus: „Was haltet ihr von...?“
  • Exklusive Einblicke Jetzt öffnen „Die Geissens“ alle Türen zu ihrem Luxus
  • „Kampf der Realitystars“ Hatten Yeliz Koc und Paco Herb Sex im TV? – „Sind uns näher gekommen“
  • Davina & Shania Geiss-Töchter erleben Horror-Trip: „Sonst erfrieren wir“
  • Cathy Hummels Sie posiert im Bikini – fiese Retusche-Panne bei sexy Foto?
  • „Die Geissens“ Unglaubliche Szenen: Millionärsfamilie wird bei Ankunft gefeiert wie Superstars
  • „Kampf der Realitystars“ Cathy Hummels in TV-Show: „Endlich habe ich richtige Kurven!“
  • „Davina & Shania – We Love Monaco“ Geiss-Töchter panisch: „Werden erfrieren“ – doch dann kommt Rettung
  • Die Geissens Übernachtung in Suite von Ex-Mafia-Boss: Robert wittert Millionen – „dreht komplett am Rad“
  • Cathy Hummels Fans wissen bei ihr nicht, wo sie zuerst hinschauen sollen - „sensationell“

Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI oder auch bei TVNOW. (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.