+++ EILMELDUNG +++ Deutscher Sport unter Schock Stabhochspringer Fabian Schulze mit 39 Jahren gestorben

+++ EILMELDUNG +++ Deutscher Sport unter Schock Stabhochspringer Fabian Schulze mit 39 Jahren gestorben

„Traurig“Silvia Wollny deckt schockierende Hintergründe von Tochter Loredana auf

Silvia Wollny spricht in in Mikro.

Reality-TV-Star Silvia Wollny, hier 2018 bei „Promi Big Brother“, meldete sich am Samstag (10. Dezember 2022) mit einer schockierenden Nachricht bei ihren Instagram-Fans. 

Hass im Netz! Die hochschwangere Loredana Wollny wird seit geraumer Zeit im Netz angefeindet. Am Samstag platzte Familien-Oberhaupt Silvia endgültig der Kragen. 

Es ist die fiese Fratze des Internets, die RTLZWEI Großfamilien-Mama Silvia Wollny ungeniert ins Gesicht lacht. Und ihrer schwangeren Tochter Loredana!

Silvia meldete sich am Samstag (10. Dezember 2022) mit einer schockierenden Nachricht bei ihren Instagram-Fans. Töchterchen Loredana wird offenbar sei Monaten massiv angefeindet. Und zwar auf widerlichste Art und Weise. 

Silvia Wollny: „Nicht einmal Instagram oder Facebook reagiert auf Rassismus“

„Nicht einmal Instagram oder Facebook reagiert auf Rassismus! Wie man an diesen Kommentaren sieht, die an eine Hochschwangere geschrieben werden. Traurig diese Gesellschaft. Bitte melden! Euch noch einen schönen Abend“, klagt Silvia Wollny in ihrem Post am Samstag. 

Alles zum Thema Silvia Wollny

Ende August ließ Loredana, die jüngste von Silvias elf Kindern, die Bombe platzen. Die 18-Jährige erwartet ein Baby. Der Vater des ungeborenen Kindes, mit dem Loredana offenbar auch aktuell noch liiert ist, steht nicht in der Öffentlichkeit. Seitdem rollt eine ungebändigte Welle des Hasses über Loredana und ihre Familie.

Praktisch unter jedem Instagram-Post der 18-Jährigen lassen sich Anfeindungen finden. Vier von ihnen machte Silvia Wollny nun exemplarisch öffentlich. Zudem markierte sie das Profil ihrer Tochter Loredana. 

Loredana Wollny: So massiv wird sie im Netz angefeindet

„Die schmeißen doch Kinder wie die Hasen. [...] Kriegen sie in Deutschland keine Männer mehr? Die Gebärmaschinen [...]“, schimpfte ein offensichtlich verwirrter Instagram-User.

Hintergrund: Die Wollnys haben ihren Lebensmittelpunkt von Neuss in die Türkei verlegt. Seitdem pendelt die Großfamilie. Ein paar Monate leben sie in Deutschland, ein paar in der Türkei. Das sei zunächst einmal probeweise so.

Ein anderer Chaot kommentierte: „Einfach nur Fremdschämen. Und diese Heuchelei hier. Wie kann man stolz auf jemanden sein, der außer schwanger werden nichts erreicht hat?“

Das Gros von Silvia Wollnys Followern und Followerinnen ist geschockt. Zahlreiche sprachen Loredana ihr Mitgefühl aus.

„Krass, was manche von sich geben. Schämt ihr euch nicht? Wie verbittert muss man sein? Es ist doch nicht euer Problem! Zahlt ihr für die Kinder? Und es ist egal, mit wem sie Kinder machen! Es geht euch nichts an“, stellte ein Fan klar.

Ein anderer schrieb: „Einfach ohne Worte. Die Leute haben anscheinend kein eigenes Leben mehr. Sie sollten erstmal vor der eigenen Tür kehren, bevor sie den Mund aufmachen. Abartig sowas!“ (cw)