Valentina Pahde Zeigt sie auf Instagram ihren Schwangerschaftstest?

Schauspielerin Valentina Pahde heizt auf Instagram Schwangerschaftsgerüchte an.

Schauspielerin Valentina Pahde heizt auf Instagram Schwangerschaftsgerüchte an.

Ist „Let's Dance“-Star Valentina Pahde etwa schwanger? Der TV-Star heizt die Gerüchte mit einem Instagram-Foto an. Schuld ist ein kleines Stäbchen in ihrer Hand.

Berlin. Zeigt sie ihren Schwangerschaftstest öffentlich? Das kleine weiß-blaue Stäbchen in der Hand der GZSZ-Darstellerin Valentina Pahde (26) sieht zumindest verdächtig nach einem Schwangerschaftstest aus.

Ist Valentina Pahde etwa schwanger?

Einige Fans der „Let's Dance“-Teilnehmerin macht der Instagram-Post der Blondine vom 11. August 2021 ganz verrückt. Ist Valentina etwa schwanger? Einen festen Partner hat die 26-Jährige offiziell nicht. Die Fans sind beim ersten Blick auf das Instagram-Foto jedenfalls mächtig verwirrt.

Verschwörerisch lächelt Schauspielerin Valetina Pahde, die zuletzt Rúrik-Gislason-Gerüchte befeuerte, in die Kamera. Die„ Let's Dance“-Teilnehmerin der Staffel 2021 macht ihrem Ruf mit diesem schönen Foto alle Ehre. Perfekt gestylt sitzt die hübsche Blondine auf einem Gartenstuhl und zeigt ein mysteriöses Stäbchen in die Kamera. Doch was soll das für ein Gegenstand in ihrer rechten Hand sein?

„Let's Dance“-Star Valentina Pahde heizt Schwangerschafts-Gerüchte an

Mit der Vermutung rund um den Schwangerschaftstest beschäftigen sich nicht nur Pahdes Fans, sondern auch ihre Promi-Freunde: „Dachte, du hättest einen Schwangerschaftstest in der Hand und verkündest, du wirst Mama“, schreibt Influencer Kollege Riccardo Simonetti unter das Bild der TV-Tänzerin. Auch die Olympia-Radsportlerin Kristina Vogel schrieb überrascht: „Ich dachte erst, dass es ein Schwangerschaftstest ist, als ich so durch gescrollt habe.“

Bahnt sich da etwa Nachwuchs im hause Pahde an? Nein. Denn was wie ein täuschend echter Schwangerschafts-Test aussieht, ist laut der Beschreibung des Instagram-Posts von Valentina Pahde bloß ein batteriebetriebener Stichheiler gegen lästige Mückenstiche.

Für diesen macht die Blondine auf ihrem Profil schlau inszenierte Werbung. Das kleine, längliche Gerät funktioniert mit Hitze. Auf Kopfdruck wird die Einstichstelle für etwa fünf Sekunden auf eine bestimmte Temperatur erwärmt. Dadurch hört das nervige Jucken ohne Chemie auf.

Wann Valentina Pahde mit tatsächlichen Baby-News überrascht, bleibt abzuwarten. Am Rande: Der Stichheiler ist auch in der Schwangerschaft geeignet, weil er keine Nebenwirkungen für ein Ungeborenes und die Mutter hat.

Ihre TV-Karriere begann Valentina Pahde 1994 im Alter von drei Jahren in der Serie „Forsthaus Falkenau“. Die Rolle teilte sie sich damals mit Zwillingsschwester Cheyenne. Von 2010 bis 2011 spielte Valentina Pahde in der Serie Marienhof. Der ganz große Durchbruch aber kam mit GZSZ: Dort spielt Pahde seit Januar 2015 die Rolle der Sunny Richter. (JXR)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.