Seine Bauten kennt jeder Deutschlands bekanntester Architekt Meinhard von Gerkan ist tot

„Goodbye Deutschland“ Danni Büchner beeindruckt mit krasser Transformation - „Sorry, not sorry“

Danni Büchner ist mittlerweile eine echte Reality-TV-Ikone. In den vergangenen Jahren musste der „Goodbye Deutschland“-Star so einiges mitmachen und durchlebte auch optisch eine echte Transformation.

„Das Dschungelcamp“, „Goodbye Deutschland“ oder „Sommerhaus der Stars“ – Danni Büchner (44) nahm bereits bei so einigen Reality-TV-Formaten teil. Dadurch hat die Fünffach-Mama mit viel Kritik zu kämpfen und polarisiert.

Auf ihrem Instagram-Profil versucht die 44-Jährige vor allem in ihren Bildunterschriften deutlich zu machen, dass sie sich von den ganzen negativen Kommentaren zu ihrer Person nicht unterkriegen lässt. Schließlich hat Danni Büchner in ihrem Leben schon so einiges durchgemacht.

Aber auch optisch durchlebte der „Goodbye Deutschland“-Star eine regelrechte Transformation. Vor allem die Gewichtsschwankungen, aber auch verschiedenste Frisuren haben sich bei Danni Büchner im Laufe der letzten Jahre stark verändert. Wie genau die Transformation der Reality-TV-Ikone aussieht, gibt es oben im Video zu sehen.

 Aktuell lebt Danni Büchner ihren Auswanderertraum auf Mallorca und lässt dort die Seele baumeln. Weitere spannende Geschichten rund um den Traum vom Auswandern gibt es am Freitag (16. September) um 20:15 Uhr bei „Goodbye Deutschland“ auf VOX zu sehen. (js)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.