„Mama hatte mich gewarnt“ Cathy Hummels gesteht Fans Entscheidung, die sie heute bereut

Cathy Hummels kommt zum Charity-Dinner „WIESN WIESN Gans anders“ im Hotel Provocateur am 12. November 2021 in Berlin.

Cathy Hummels, hier am 12. November 2021 in Berlin, hat auf Instagram über ihr früheres  Bauchnabelpiercing gesprochen.

Cathy Hummels hat auf Instagram über eine schmerzhafte Erfahrung gesprochen. Warum sie heute anders handeln würde und was ihre Mutter dazu sagte.

Promis und Influencer teilen nahezu täglich ihr Privatleben mit ihren Followerinnen und Followern. Die einen geben dabei mehr preis, die anderen weniger.

Cathy Hummels gehört eher nicht zur zurückhaltenden Sorte. Ob öffentlicher Social-Media-„Beef“ mit einem angeblichen Date von Ehemann Mats oder Geständnisse zu ihrer psychischen Verfassung, die Moderatorin verrät regelmäßig Dinge aus ihrem Privatleben. So auch in ihrem neuesten Post auf Instagram vom Karfreitag (15. April 2022).

Cathy Hummels macht intimes Geständnis zu Bauchnabelpiercing

Zu einem sexy Foto in rotem Bikini schreibt Cathy Hummels: „Fun Fact about me: Ich hatte mal ein Bauchnabelpiercing, welches sich so eitrig entzündet hat, dass ich mich operieren lassen musste. Meine Mama hatte mich gewarnt. Aber ich habe nicht gehört und seither ziert eine kleine Narbe meinen Nabel. Kleiner Reminder an mich: ALWAYS LISTEN TO YOUR MAMA.“

Alles zum Thema Social Media
  • FC Bayern Champions-League-Trikot mit ungewöhnlichem Detail – „Ihr habt den Bezug zur Realität verloren“
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas
  • Beatrice Egli Nach Song-Premiere: Schlager-Star zeigt sich mit Mega-Ausschnitt

Autsch! Das klingt mehr als unangenehm. Die meisten Kommentare unter Cathys Beitrag fallen jedoch positiv aus und konzentrieren sich auf den heißen Schnappschuss der Influencerin.

„Wow, wie hübsch du bist!“, schreibt eine Userin. Ein Nutzer kommentiert: „Du bist eine richtig hübsche, heiße Frau.“ „Heftig, dass sich der Stichkanal von einem Bauchnabelpiercing so entzünden kann, dass man eine OP benötigt!“, wundert sich eine Instagram-Userin.

Mit ihrer üblen Piercing-Erfahrung steht Cathy offenbar nicht alleine da. „Das ist mir tatsächlich auch passiert“, erzählt eine Userin unter dem Post. Und eine weitere Followerin gesteht: „Same here – und auch die Erkenntnis: Hätte ich mal auf Mama gehört“. (jba)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.