Er war 55 Stunden mit ihr verheiratet Polizei überwältigt Ex-Mann vor nächster Hochzeit von Britney Spears

Britney Spears und Sam Ashgari heiraten – Ruhe haben sie kurz vor der Hochzeit allerdings nicht. Der Ex-Mann der Pop-Sängerin legte sich an der Location mit der Polizei an.

Was ist denn in den gefahren? Jason Alexander, Ex-Mann von Britney Spears, hat US-Medienberichten zufolge die letzten Vorbereitungen für die Hochzeit des Pop-Stars mit ihrem Verlobten Sam Ashgari gestört.

Alexander sei am Donnerstag (9. Juni 2022) auf das Anwesen bei Los Angeles eingedrungen, wo die Hochzeit stattfinden sollte, berichteten spezialisierte Medien wie „Variety“ oder „TMZ“ übereinstimmend.

Britney Spears: Ex-Mann überträgt live bei Instagram

Alexander filmte sich offenbar und übertrug live auf Instagram, als er gegenüber einem Sicherheitsmann angab, eingeladen worden zu sein. „Wo ist Britney?“, sagt er in dem Video, bevor er durch den Garten in ein rosafarbenes, mit Blumen geschmücktes Zelt geht und sich dort mit seinem Namen vorstellt. In dem Zelt wurden offenbar gerade die letzten Hochzeitsvorbereitungen beendet.

Alles zum Thema Polizeimeldungen
  • Grundschülerin genötigt? Kölner Polizei sucht Fahrer eines blauen Kleinwagens
  • Überholdrama in NRW Mann (18) stirbt nach Kollision – weiterer Schicksalsschlag für Familie
  • Polizei-Fahndung Brutaler Raub in Bonn entwickelt sich zu skurrilem Fall
  • Leichenteile in Koffer entdeckt Ermittlungen bringen grausige Details ans Licht
  • Spur führte nach Köln Glückliches Ende: 14-jähriger Aurelio ist wieder zu Hause
  • NRW-Polizei E-Bikerin (62) lebensgefährlich verletzt – schwarzes Auto jagt davon 
  • Mallorca Brutale Attacke auf deutsches Urlaubs-Pärchen an Partymeile sorgt für Aufregung
  • Video zeigt den Täter Brutaler Überfall in Uni-Nähe: Kölner hatte keine Chance
  • Zoff in S19 von Köln Mann (49) alleine gegen Fünf: Nach Brutalo-Tat jetzt gute Nachrichten 
  • Unfall in Köln Schwere Verletzungen: Mann auf E-Scooter fährt Senior (83) um und lässt ihn einfach liegen
Britney Spears und Sam Asghari 2019 bei der Premiere des Films „Once Upon a Time in Hollywood“ in Los Angeles.

Britney Spears und Sam Asghari 2019 bei der Premiere des Films „Once Upon a Time in Hollywood“ in Los Angeles.

Laut „TMZ“ kam es dann zu einer Auseinandersetzung mit Handgreiflichkeiten, woraufhin die Polizei gerufen wurde.

Das Büro des Sheriffs von Ventura County sagte, die Beamten seien wegen eines Hausfriedensbruchs gerufen worden. Weil gegen Alexander noch ein Haftbefehl ausstand, sei er in Gewahrsam genommen worden, berichtete „Variety“.

Britney Spears und Jason Alexander 55 Stunden verheiratet

Britney Spears und Alexander kennen sich aus Kindestagen. 2004 gaben sie sich das Ja-Wort. Die Ehe dauerte jedoch nur 55 Stunden, bevor sie annulliert wurde.

Die Sängerin war dann mit dem Rapper Kevin Federline verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat.

Über die Hochzeit mit Asghari war bislang nicht viel bekannt gewesen. Fachzeitschriften berichteten erst wenige Stunden zuvor von der anstehenden Trauung. (afp)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.