+++ EILMELDUNG +++ Erster FC-Abgang perfekt VfB Stuttgart schlägt in Köln zu: „Zählt zu den spannendsten Spielern“

+++ EILMELDUNG +++ Erster FC-Abgang perfekt VfB Stuttgart schlägt in Köln zu: „Zählt zu den spannendsten Spielern“

Wirbel um McDonald's-MeldungSchließt die Burger-Kette alle Filialen in Deutschland? Das steckt dahinter

Auf Tiktok sorgte die Meldung, dass McDonald's in ganz Deutschland schließt, für Aufregung. Was wirklich dahinter steckt.

Schließt McDonald's etwa alle Filialen in Deutschland? Auf TikTok sorgten viral gegangene Videos für Wirbel. EXPRESS.de erklärt, was dahinter steckt. 

Sie verbreiteten sich in Windeseile und sorgten für Schock bei Fans der beliebten Burger-Kette: Clips mit Screenshots von Webseiten wie etwa „news64.net“ machten vor ein paar Tagen in dem sozialen Netzwerk die Runde. 

Die Behauptung: McDonald's schließt in ganz Deutschland. Es kursierten auch Videos, in denen von einer weltweiten Schließung der Fast-Food-Kette die Rede war.

Alles zum Thema McDonald's

Doch Aufatmen ist angesagt: Es wird den Big Mac oder die beliebten Pommes von McDonald's weiterhin geben, denn die dramatisch klingenden Meldungen auf TikTok ließen wichtige Details aus. 

Nimm hier an unsere Umfrage teil:

IT-Problem bei McDonald's sorgt für großen Wirbel bei TikTok

Tatsächlich kam es vor wenigen Tagen vereinzelt zu kurzzeitigen Schließungen bei der Burger-Kette. Hintergrund war eine technische Störung, die am 15. März 2024 auftrat (siehe auch Video oben).

So kam es laut einer Sprecherin von McDonald's aufgrund der IT-Probleme an dem Tag vorübergehend zu „veränderten Öffnungszeiten“ einiger Filialen –  und das nicht nur in Deutschland. Wie die BBC berichtete, waren auch McDonald's Standorte in Großbritannien, Japan, Australien und Neuseeland betroffen. Die Probleme konnten jedoch noch am selben Tag behoben werden. (sp mit dpa)