„Fällt mir nicht leicht“ Das ist Baumgarts FC-Kader für Leipzig – Hübers ist zurück

Lotto-Wahnsinn US-Spieler gewinnt Milliarden-Jackpot

Ein Mann füllt am 26. Juli in Oakland ein Lotto-Ticket für die Lotterie „Mega Millions“ aus.

Ein Mann füllt am 26. Juli in Oakland ein Lotto-Ticket für die Lotterie „Mega Millions“ aus.

Der Jackpot der US-Lotterie Mega Millions ist geknackt worden. Der Gewinner hat ausgesorgt.

In den USA ist ein Jackpot der amerikanischen Lotterie Mega Millions in Höhe von 1,28 Milliarden US-Dollar (1,25 Milliarden Euro) geknackt worden.

Nach Angaben von Mega Millions wurde der Spielschein im US-Bundesstaat Illinois gekauft. Der Spieler habe bei der Ziehung am Freitag auf die richtigen Zahlen getippt: 13, 36, 45, 57, 67 sowie 14 in der Sonderkategorie Mega Ball.

US-Lottospieler hat dank Milliarden-Gewinn ausgesorgt

Der tatsächliche Gewinn ist laut Mega Millions aufgrund der tatsächlichen Verkäufe sogar noch etwas höher als die Schätzung und beträgt rund 1,34 Milliarden US-Dollar (1,31 Milliarden Euro). Die Wahrscheinlichkeit, den Jackpot zu gewinnen, lag etwa bei 1 zu 303 Millionen.

Alles zum Thema USA
  • Haus von Ex-Präsident durchsucht Immobilienbetrug? Trump verweigert Aussage und greift FBI an
  • Erschreckende Bilder Schwere Überschwemmungen am trockensten Ort der USA – Hunderte evakuiert
  • Streit um LGBTQI+ Ex-US-Präsident Trump mit irrer Forderung – das Publikum jubelt ihm zu
  • Affenpocken breiten sich aus USA verhängen nationalen Notstand: „Maßnahmen auf die nächste Stufe heben“
  • USA in Aufruhr Frauen in Kansas brechen in Tränen aus – Biden lässt jetzt Taten folgen
  • Nach Putins Ankündigung USA schicken Kriegsschiffe vor die norddeutsche Küste
  • Einer der gefährlichsten Krisenherde der Welt Droht bald Krieg? Das hätte fatale Folgen – auch für uns
  • „Nur einen Schritt entfernt“ UN-Chef warnt eindringlich vor Risiko atomarer Vernichtung
  • Entscheidung gefallen Baumgart legt sich auf FC-Kapitän fest – das ist der neue Mannschaftsrat
  • „Dürfen nicht den gleichen Fehler machen“ Angst vor der nächsten Invasion – Baerbock alarmiert

Der Gewinner darf sich der Lotterie zufolge über den zweithöchsten Gewinn in der 20-jährigen Geschichte des Spiels freuen - nur einmal, im Oktober 2018, hatte ein Spieler aus South Carolina demnach einen höheren Jackpot (1,54 Milliarden US-Dollar) geknackt.

Die Lotterie ist in 44 Bundesstaaten sowie in der Hauptstadt Washington und auf den Jungferninseln vertreten. Gewinne werden in Jahresraten oder sofort ausgezahlt. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.