+++ EILMELDUNG +++ Mega-Razzia Auch Eifel-Burgen und Anwaltskanzleien im Kölner Raum durchsucht

+++ EILMELDUNG +++ Mega-Razzia Auch Eifel-Burgen und Anwaltskanzleien im Kölner Raum durchsucht

AidaPremiere auf Kreuzfahrtschiff – Meilenstein für Kreuzfahrten?

Die „Aidaprima“ hat ohne Passagiere am Kreuzfahrtterminal festgemacht.

Die „Aidaprima“ hat ohne Passagiere am Kreuzfahrtterminal festgemacht.

Es ist eine Premiere für Kreuzfahrtschiffe generell. Die „Aidaprima“ wurde erstmals mit Biokraftstoff betankt. Die Kreuzfahrtreederei Aida Cuises spricht von einem Meilenstein für Kreuzfahrten.

von Jan Voß (jv)

Erstmals in der Geschichte der Kreuzfahrt ist ein Schiff mit Biokraftstoff betankt worden. Wie die Kreuzfahrtreederei Aida Cruises am Freitag (9. Dezember 2022) mitteilte, erhielt die „Aidaprima“ am Donnerstag während ihrer Liegezeit in Rotterdamm eine Mischung aus marinem Biokraftstoff und Marinegasöl.

Damit sei ein weiterer „wichtiger Meilenstein zur schrittweisen Dekarbonisierung der Schifffahrt erreicht“, sagte Aida-Cruises-Präsident Felix Eichhorn.

Aida gelingt wichtiger Meilenstein für Kreuzfahrt

Der innovative Biokraftstoff werde aus Rohstoffen gewonnen, die zu 100 Prozent als Abfälle oder Reststoffe zertifiziert sind, und somit keine Agrarflächen für die Nahrungsmittelproduktion verbrauchen oder die Abholzung von Wäldern verursachen, teilte die Aida Cruises weiter mit.

Alles zum Thema Aida

Tatsächlich verursacht die Verwendung von Biokraftstoff im Vergleich zu herkömmlichen Kraftstoffen deutlich weniger Treibhausgase. Biokraftstoffe sind aber nicht gänzlich klimaneutral, da fossile Treibhausgasemissionen bei der Produktion der Biomasse, bei der Herstellung sowie beim Transport anfallen.

„Mit dem Einsatz von Biokraftstoffen zeigen wir, dass die schrittweise Dekarbonisierung von bereits im Dienst befindlichen Schiffen möglich ist. Die größte Herausforderung, vor der die gesamte Schifffahrtsbranche aktuell steht, ist die Verfügbarkeit auf industriellem Niveau und zu marktfähigen Preisen“, so Eichhorn weiter.

So viel CO2 stößt ein Kreuzfahrtschiff pro Tag aus

Als Teil der Familie der Kreuzfahrtmarken der Carnival Corporation & plc hat sich AIDA Cruises verpflichtet, die Kohlenstoffintensität seiner Flotte bis 2030 um 20 Prozent im Vergleich zu 2019 zu reduzieren und strebt bis 2050 einen klimaneutralen Schiffsbetrieb an.

Bis dahin ist allerdings noch ein langer Weg. Der deutsche Naturschutzbund teilte mit, dass ein Kreuzfahrtschiff pro Tag durchschnittlich so viel CO2 ausstößt wie fast 84.000 Autos.