Detonation am Hauptbahnhof Fliegerbombe in München explodiert, drei Menschen verletzt

2G-Regel in NRW Phantasialand streicht Angebote beim Wintertraum

Seit dem 24. November gilt in NRW im Freizeitbereich die 2G-Regel. So auch für den beliebten Freizeitpark Phantasialand in Brühl bei Köln.

Im Phantasialand lockt derzeit der strahlende „Wintertraum“ die Besucher an – die allerdings seit Mittwoch (24. November) die 2G-Regelungen, die für den Freizeitbereich in NRW gelten, beachten müssen. 

Gemäß der neuen Corona-Schutzverordnung in NRW gilt für alle Gäste ab 16 Jahren, dass sie nur noch geimpft oder genesen ins Phantasialand dürfen. Sie müssen also einen Impf- oder Genesenen-Nachweis (auf dem Smartphone oder als Ausdruck) vorlegen. Nur mit einem negativen Corona-Testergebnis kommt man nicht mehr  ins Phantasialand.

Phantasialand: Besucher brauchen Nachweise und Online-Ticket

Und auch Spontanbesuche im Phantasialand sind nicht mehr möglich. Denn, so teilt es der Park in seiner umfangreichen Corona-Information mit, jeder Besucher muss zuvor ein Online-Ticket buchen und das zusammen mit dem Impf- bzw. Genesenennachweis am Eingang vorlegen. Wer kein Online-Ticket vorweisen kann, darf das Phantasialand nicht betreten.

Keinen Berechtigungsnachweis benötigen Kinder bis einschließlich 6 Jahren, weitere Informationen dazu gibt es direkt beim Phantasialand. Am Besuchstag ist ein Abgleich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass zwingend erforderlich (für Kinder unter 16 Jahren sind auch Gesundheitskarte, Schülerausweis etc. gültig), so die Parkregel.

Corona-Maßnahmen im Phantasialand: Maskenpflicht im Wartebereich von Achterbahn und Co.

Auch im Zuge der neuen Corona-Schutzverordnung für NRW gelten im Phantasialand weiter die „AHA-Regeln“: Die Maskenpflicht gilt in geschlossenen Räumen und überall dort, wo der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann – zum Beispiel in Wartebereichen. Diese Maskenpflicht gilt, so teilt es das Phantasialand mit, ausnahmslos für alle Gäste ab 6 Jahren und wird überprüft.

Das Phantasialand empfiehlt seinen Besuchern ausdrücklich, mehrere Masken mitzubringen. Falls ein Mund-Nasen-Schutz gewechselt werden muss oder verloren geht. 

Phantasialand: Das gilt beim Besuch von Fantissima oder eines Hotels

Das Phnatasialand teilt auf seiner Internetseite weiter mit, dass für den Besuch der Erlebnishotels oder der Dinnershow Fantissima die gleichen 2G-Regelungen bezüglich eines Berechtigungsnachweises (geimpft, genesen) wie für den Parkbesuch gelten.

Ebenso die Maskenpflicht in geschlossenen Räumen und überall dort, wo der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann. Ebenso müssten, so heißt es weiter, die bekannten Hygieneregeln und der Mindestabstand  im gesamten Phantasialand, also auch bei Fantissima und in den Hotels, eingehalten werden.

Wegen Corona: Phantasialand streicht beim Wintertraum diese Angebote

Der Corona-Pandemie fallen auch Angebote des Wintertraums im Phantasialand „zum Opfer“: Um mögliche Berührungspunkte zu reduzieren, streicht der Park Kinderschminken, Ballonkünstler, Straßenkünstler, die 6 Drachen und die Abenteuer-Tour aus dem Programm.

Das sind die Öffnungszeiten 2021/22 vom Phantasialand zum Wintertraum

Der Wintertraum im Phantasialand läuft noch bis einschließlich 23. Januar 2022. Ab dem 24. Januar geht der Park in die Betriebspause. Hier sind die Öffnungszeiten des Phantasialandes zum Wintertraum 2021/22:

  • Bis einschließlich Donnerstag (23. Dezember) ist der Wintertraum von 11 bis 20 Uhr geöffnet.
  • Heiligabend (Freitag, 24. Dezember) und am Ersten Weihnachtstag (Samstag, 25. Dezember) ist das Phantasialand geschlossen.
  • Von Sonntag (26. Dezember) bis Donnerstag (30. Dezember) lädt der Wintertraum im Phantasialand von 11 bis 20 Uhr zum Staunen ein.
  • Silvester (Freitag, 31. Dezember) ist das Phantasialand von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
  • Von Neujahr (Samstag, 1. Januar 2022) bis einschließlich Sonntag (23. Januar 2022) hat das Phantasialand mit dem Wintertraum von 11 bis 20 Uhr geöffnet.

Damit alle Gäste den Wintertraum genießen können, bitten die Mitarbeiter des Phantasialandes um die Einhaltung der aktuellen 2G-Regeln der Corona-Schutzverordnung. (smo)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.