Viele Tote und Verletzte Amoklauf an russischer Schule – auch Kinder unter den Opfern

Tragischer Unfall in Leverkusen Einjähriges Mädchen von Geländewagen überrollt

rettungswagen polizei

Die Polizei hat nach dem Unfall in Leverkusen Ermittlungen aufgenommen (hier ein Symbolfoto von einem anderen Einsatz).

Leverkusen-Wiesdorf – Schockierender Unfall in Leverkusen: Dort wurde ein Kleinkind von einem Geländewagen überrollt. Rettungskräfte brachten das einjährige Mädchen schwer verletzt in eine Klinik.

  • Schock-Unfall in Leverkusen-Wiesdorf am Mittwoch (21. April)
  • Einjähriges Mädchen von Geländewagen überrollt
  • Kleinkind in Klinik, Polizei stellt weitere Ermittlungen an

Zu dem schrecklichen Unfall, vor dem alle Eltern Angst haben, ist es am Mittwoch (21. April) gegen 11 Uhr im Leverkusener Stadtteil Wiesdorf gekommen.

Leverkusen-Wiesdorf: Kind von Geländewagen überrollt

Alles zum Thema Polizeimeldungen

Das Mädchen hielt sich zu diesem Zeitpunkt in Begleitung eines Verwandten vor einem Mehrfamilienhaus an der Weiherstraße auf, berichtet die Polizei. Die Beiden standen demnach neben einem Auto auf dem Parkplatz, der zu dem Privatgrundstück gehört.

Zur selben Zeit soll ein 55-Jähriger mit seinem Mitsubishi-Geländewagen von der Weiherstraße auf das Privatgrundstück des Mehrfamilienhauses gefahren sein, so die Ermittlungen.

Einjähriges Mädchen nach Unfall in Leverkusen in Klinik

Aus bislang unbekannten Ursachen wurde das einjährige Mädchen dann von dem Geländewagen erfasst und überrollt.

Sofort wurden Rettungskräfte alarmiert. In Begleitung ihrer Mutter wurde das Kleinkind in eine Klinik gebracht.

Polizei stellt weitere Ermittlungen nach Unfall in Leverkusen an

Das Mädchen erlitt schwere Verletzungen. Ob Lebensgefahr bestand war zunächst noch unklar, sie muss aber weiter medizinisch behandelt werden.

Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Ein Verkehrsunfallteam untersuchte den Unfallort. Jetzt muss geklärt werden, wie es zu dem schrecklichen Unfall hatte kommen können. (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.