Düsseldorfer Ex-Let's Dance-Juror Roman Frieling: Tanzunterricht aus dem Wohnzimmer

Frieling Tanzpartnerin

Tanzlehrer Roman Frieling und seine Kollegin Maria Börner im Wohnzimmer der Frielings - hier werden die Videos und Livestreams gefilmt.

Düsseldorf – Alle sollen in diesen Zeiten zuhause bleiben. Doch was tun in den eigenen vier Wänden, wenn einem irgendwann die Decke auf den Kopf fällt? Und wenn man eigentlich einen Tanzkurs gebucht hat, den man nicht besuchen kann? Kein Grund, sich weiter zu langweilen: Wie wäre es mit - Tanzunterricht nehmen?

Die Tanzschule Frieling von Ex-Let's Dance-Juror Roman Frieling hat geöffnet! Und zwar im Wohnzimmer.

Tanzschule Frieling: Per Livestream und Videos Tanzschritte lernen

Per Livestream und Videos unterrichten Frieling und seine zwanzig Tänzer ihre Tanzschüler, die normalerweise die sieben Tanzschulen in Düsseldorf (auf der Kö), Erkrath, Benrath, Neuss, Leverkusen, Hilden und Haan besuchen.

Alles zum Thema Corona
  • „Absolut unerlässlich“ Kölner Zoo erhöht die Preise deutlich – das zahlen Besucher jetzt
  • Massen-Kälbersterben? So sieht die Wahrheit in der deutschen Milchindustrie aus
  • Peking wird zur Geisterstadt Corona-Maßnahmen drastisch verschärft: Versorgung gefährdet?
  • „Schwerer nationaler Notfall“ Kim Jong-Un riegelt Nordkorea ab, Panikkäufe
  • 17 Millionen Betroffene in Deutschland Es gibt eine versteckte Pandemie – was wir jetzt tun können
  • Neue Corona-Welle im Herbst? Nach Treffen mit Lauterbach: Ministerien fordern „Masterplan“
  • Corona aktuell Lauterbach lobt plötzlich Großbritannien – wegen Long Covid
  • Droht neue Pandemie? Pocken breiten sich plötzlich aus – weitere Fälle in Europa und den USA
  • Millionen Pflegekräfte profitieren „Unermüdlicher Einsatz“: Bundestag beschließt saftigen Corona-Bonus
  • Corona-Chaos Apotheker Simon Krivec (34) aus NRW packt aus: „Das glaubt mir keiner“
Frieling

Star-Tänzer Roman Frieling betreibt sieben Tanzschuken ind Düsseldorf und Umgebung.

„Auch in der Krise bleibe ich der Dorftanzlehrer", sagt Roman Frieling, der am Freitag ein Salsa-Video für seine Schüler mit Tanzlehrerin Maria Börner in seinem Wohnzimmer mit Kameramann Timo Threes aufnahm.

Hier lesen Sie mehr: Milo Moiré und Corona - Düsseldorfer Künstlerin schockiert mit Geschmacklos-Post

„Ein Tanzvideo ersetzt natürlich nicht den Unterricht, aber es ist wichtig, in diesen Zeiten nicht alles abreißen zu lassen und bei der Stange zu bleiben. Außerdem wollen wir den Leuten ein bisschen Entertainment und Ablenkung in diesen schwierigen Zeiten in ihre Wohnzimmer bringen."

MIt Zugangscode: Tanzstunde im eigenen Wohnzimmer

Die Mitglieder bekommen einen personalisierten Link mit Zugangsdaten - pro Zielgruppe und Kurslevel - und schon kann es für sie losgehen: Sessel und Stühle werden im heimischen Wohnzimmer zur Seite geschoben und dann heißt es übers Internet: „Vor, rück, Cha-Cha-Cha..."

Und da wird natürlich auch gute Laune verbreitet - genau das, was man derzeit gut gebrauchen kann. "Auch wenn wir bei diesen Video-Tanzstunden lachen - wir sind uns natürlich der Tragweite sehr bewusst. Jeder hat seine Funktion in der Gesellschaft: Der Schornsteinfeger guckt, dass der Ofen läuft, die Kassiererin macht ihren Job und mein Job als Dorf-Tanzlehrer ist, dass ich die Menschen unterhalte."

Auch, wenn es zu einer Ausgangssperre kommen sollte, FrielingsTanzunterricht soll übers Internet weiterlaufen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.