+++ EILMELDUNG +++ Großalarm in NRW-Innenstadt Fünf Menschen nach Explosion verletzt – Gebiet weiträumig abgesperrt

+++ EILMELDUNG +++ Großalarm in NRW-Innenstadt Fünf Menschen nach Explosion verletzt – Gebiet weiträumig abgesperrt

Neues Video aufgetauchtDas traurige Ende der „Hollywood Tour“ im Phantasialand

Die Hollywood Tour im Phantasialand wird nie wieder öffnen. Das zumindest legen Bilder und Videos nahe, die EXPRESS.de aus dem Inneren vorliegen.

von Thomas Werner (tw)

Die Zeichen werden immer deutlicher: Erst Mitte Januar hatte EXPRESS.de exklusive Bilder aus dem Inneren der Hollywood Tour im Phantasialand in Brühl veröffentlicht. Dort zu sehen: Figuren ohne Haut, schrottreife Technik, Schutt überall.

Die Hollywood Tour, einst ein Aushängeschild des Parks, stirbt! Nur die offizielle Bestätigung des Phantasialands, die fehlt noch. Doch die Bilder ließen kaum noch Fragen offen.

Neues Video aus Hollywood Tour im Phantasialand aufgetaucht

Jetzt geht es weiter: Ein Video, das EXPRESS.de vorliegt, führt quer durch die unterirdische Attraktion, die seit 2020 nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Alles zum Thema Phantasialand

Das Video (oben anschauen), offenbar 2022 gedreht, zeigt deutlich: Vom Glanz alter Tage ist nichts mehr übrig! Wo früher Highlight der Filmgeschichte (u.a. „Der weiße Hai“, „Frankenstein“, „20.000 Meilen unter dem Meer“) für leuchtende Augen sorgten, herrscht jetzt Tristesse. Alles wirkt verstaubt, dreckig, heruntergekommen. Freizeitpark-Gäste werden diesen Anblick nicht mehr zu Gesicht bekommen.

Nehmen Sie hier an unserer EXPRESS.de-Umfrage teil:

Wird das traurige Ende der Hollywood Tour jetzt offiziell? Nein! Auch am Mittwoch (15. Februar 2023) war das Phantasialand gegenüber EXPRESS.de nicht zu einer Stellungnahme bereit.

Ein schwerer Wasserschaden hatte die Attraktion im Sommer 2020 außer Gefecht gesetzt. Zunächst war nur von Reparaturen die Rede gewesen, doch mit der Zeit wurden die Pläne des Parks immer klarer. Auch 2021 und 2022 blieb Besucherinnen und Besuchern der Zugang versperrt.

Geliebt und vergessen?

10 geschlossene Attraktionen im Phantasialand

1/11

Auch aus der Übersicht der Phantasialand-Attraktionen auf der Homepage des Freizeitparks wurde die Tour gelöscht, die Informationsseite über die Hollywood Tour ist nicht mehr zu finden. Hinweisschilder auf die Attraktion im Park wurden entfernt.

Teile der alten Requisiten in der Attraktion werden verschrottet, andere sollen nach EXPRESS.de-Informationen für kleineres Geld sogar an andere Parks gehen. Eine neue Attraktion an der Stelle im Phantasialand dürfte nur eine Frage der Zeit sein.

Am 1. April 1990 hatte die Hollywood Tour im Phantasialand eröffnet. 15 Mio. D-Mark schwer war das damalige Aushängeschild des Parks, 600 Gäste kamen zur Eröffnungs-Gala nach Brühl. Doch die großen Zeiten, als „King Kong“ noch auf den kultigen Auto-Aufklebern des Parks prangte, sind vorbei. Im Phantasialand ist nur die „Geister Rikscha“ noch älter als die Hollywood Tour.