Corona in NRW Bittere Entwicklung: Zahl der Covid-Patienten in Kliniken steigt immer höher

Tierisches Event in Köln Diese Hunde „bloggen“ und haben eigenen Insta-Kanal 

Ein Pärchen steht mit seinen drei Hunden auf der Bühne.

Köln: Petfluencer des Jahres wurde das Vierbeiner-Trio „Verpintscht“.

In Köln liefen rund 300 Hunde über den roten Teppich, in Begleitung von Herrchen oder Frauchen. Denn diesmal ging es um die Vierbeiner und ihren Erfolg bei Instagram.

Köln. Über die Zahl ihrer Follower dürfte so mancher Blogger und Influencer grün vor Neid werden ... Am Sonntag (19. September 2021) wurden in Köln die erfolgreichsten Tier-Accounts der Social Media-Welt mit den German Petfluencer Awards ausgezeichnet. Ja, richtig gehört, so mancher Hund ist tatsächlich ein tierischer Internet-Star mit eigenem Instagram-Kanal. 

Im Waldbad Dünnwald war dementsprechend Show-Laufen angesagt: Rund 300 Vierbeiner, die es auf insgesamt mehr als 15,6 Millionen Follower bringen, liefen über den roten Teppich. Die Zweibeiner waren da nur schmückendes Beiwerk. Darunter allerdings einige bekannte (Menschen-)Gesichter. 

Judith Williams und ihre Spaniel-Hündin posieren für die Kamera.

Judith Williams posierte am Sonntag (19. September 2021) mit ihrer Spaniel-Hündin „Sissi“ bei der Award-Verleihung in Köln für die Kamera.

Petfluencer Awards 2021 in Köln: Preis geht nach Solingen

Auf Instagram wurden in den letzten Wochen fleißig die Pfoten gedrückt und Tipps abgegeben, wer denn wohl in diesem Jahr die Schnauze bei der Award-Verleihung vorne hat. Um 14 Uhr war es dann soweit. Moderatorin Sandra Kuhn und die fünf Jurymitglieder verkündeten auf der großen Freiluftbühne im Waldbad die Gewinner der 2. German Petfluencer Awards. Den Preis durfte das Vierbeiner-Trio „Verpintscht“ aus Solingen mit ins Körbchen nehmen. 

In der Fachjury saßen unter anderem Kate Kitchenham (Hunde-Coach, TV-Moderatorin, Autorin) und Redakteurin Heidrun Patzak vom Hundemagazin „dogs“. Die Jury zeichnete unter anderem auch den Blog des Jahres aus: Unter „Lottes Abenteuer“ bloggt die 29-jährige Svenja über ihr Leben mit Hundin Lotte. 

Judith Williams mit „Sissi“ und „Franzi“ bei Kölner Event

Auch „Sissi“ und „Franzi“ wollten sich das Event nicht entgehen lassen. Oder besser gesagt, ihr Frauchen Judith Williams, bekannt aus „Höhle der Löwen“. Schließlich mischen die beiden charmanten Spaniel-Damen inzwischen auch in der Petfluencer-Szene mit und sind sogar Markenbotschafter für ein Hundefutter. (iri)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.