+++ EILMELDUNG +++ Dritter KVB-Streik in einem Monat Nichts geht mehr: Köln steht für zwei Tage still

+++ EILMELDUNG +++ Dritter KVB-Streik in einem Monat Nichts geht mehr: Köln steht für zwei Tage still

Lanxess-ArenaTwitch-Stars liefern sich Box-Spektakel – Fans platzieren hohe Wett-Beträge

Die Ankündigung des Kampfes in der Lanxess-Arena.

Die Great Fight Night am 2. April 2022 in der Lanxess-Arena zwischen den Twitch-Stars Trymacs und Mckytv.

Auf der Gaming-Plattform Twitch gehören sie zu Deutschlands größten Stars, jetzt treffen sie sich zum mit Spannung erwarteten Kampf im Boxring: Am Samstag duellieren sich Trymacs und MckyTV in der Lanxess Arena

von Alexander Haubrichs (ach)

Deutschlands Twitch-Stars auf den Spuren von Jake Paul (25): Der einstige Disney- und Youtube-Star hat sich inzwischen im Boxring einen Namen gemacht, fünf von fünf Profikämpfen gewonnen und will nun Ex-UFC-Champion Connor McGregor (33) herausfordern.

In Köln treffen am Samstag in der Lanxess-Arena (ab 18 Uhr, live auf Joyn) die Stars der Gamerszene aufeinander. Trymacs und MckyTV aka Michael (27) heißen die beiden Stars. Ihnen sagen die Namen nichts? Auf der Twitch-Plattform kommen sie auf insgesamt 4,1 Millionen Followerinnen und Follower – und die erwarten „The Great Fight Night“ mit Hochspannung!

Trymacs: Wir haben uns zum Boxkampf hochgeschaukelt

„Wir haben uns vor einem Jahr gegenseitig ein bisschen hochgeschaukelt, Max hat gesagt, er verkloppt mich, ich hab dagegen gehalten. Dann haben wir entschlossen: Machen wir einen Box-Kampf“, sagt Trymacs, der im bürgerlichen Leben Maximilian Stemmler heißt und 27 Jahre alt ist. „Wir haben die Reichweite, wir haben die Kontakte. Dass wir die Möglichkeit haben, in der Lanxess-Arena zu kämpfen, dann wollten wir das durchziehen.“

Alles zum Thema Boxen

1
/
4

Moderiert wird die Veranstaltung von ProSieben-Mann Steven Gätjen (48), Ex-Box-Profi Axel Schulz (53) steht als Experte am Ring und gibt seine Einschätzung ab.

Seit sechs Monaten haben sich die beiden vorbereitet, es wird ein Kampf im Superschwergewicht, Trymacs bringt 118 Kilogramm auf die Waage, MckyTV hat sich auf 99 Kilogramm runter trainiert. „Ich hab vorher gar keinen Sport gemacht. Seit November habe ich hart trainiert. 8 Runden mal 2 Minuten – weck mich um vier Uhr morgens, ich boxe das.“

Irre Wetten über fünfstellige Summen zwischen Twitch-Stars

10.000 Zuschauer werden in der Lanxess-Arena erwartet. Die Twitch-Szene vibriert. Die Wetten laufen heiß, einzelne Streamer setzen fünfstellige Beträge auf ihre jeweiligen Stars.

Vor dem Hauptkampf treffen in weiterten Duellen die Stars Rumathra (596.000 Abonnenten und Abonnentinnen) und Vlesk (514.000), Chefstrobel (514.000) und xHankyy (270.000) sowie Rewinside (1,6 Mio.) vs. Amar (1,3 Mio.) aufeinander.

Los geht es um 18 Uhr, der Streaminganbieter Joyn überträgt kostenfrei. Der Hauptkampf ist für 21.25 Uhr angesetzt. Mal sehen, ob Deutschlands Twich-Stars in Jake Pauls Fußstapfen treten können und ein echtes Box-Spektakel liefern. Ein Rückkampf ist immerhin schon fest verabredet.