Rhein-Sieg-Kreis Waldbrand ausgebrochen – Feuerwehr und Hubschrauber im Einsatz

Kuriose Offensive Eintracht Frankfurt steigt in deutsche Parade-Sportart ein – und will Olympia-Medaillen

Die Spieler von Eintracht Frankfurt jubeln nach dem 1:2 mit ihren Fans´bei West Ham.

Eintracht Frankfurts Spieler jubeln mit den Fans am 28. April 2022 beim Europa-League-Halbfinale bei West Ham United.

Den meisten Sport-Fans ist Eintracht Frankfurt in Deutschland als Fußball-Klub bekannt. Doch der Verein bietet auch andere Sportarten an. Und startet nun eine kuriose Offensive.

Eintracht Frankfurt, frisch gebackener Europa-League-Sieger und plötzlich in der Champions League aktiv. Was für ein Erfolg für die Fußballer vom Main. Mit Mario Götze (30) wurde zuletzt außerdem ein deutscher WM-Held verpflichtet.

Doch die Eintracht bietet noch viel mehr als Fußball und will nun auch in einer deutschen Paradedisziplin durchstarten.

Wie am Donnerstag (30. Juni 2022) bestätigt wurde, steigt Eintracht Frankfurt groß in den Bob-Sport ein! Die deutschen Bobfahrer sorgen seit Jahren für große Erfolge bei Highlights wie Olympischen Spielen.

Eintracht Frankfurt gründet Bob-Team

Alles zum Thema Eintracht Frankfurt
  • Bei Eintracht-Pleite im TV zu sehen Riesige Delle! Was hat Real mit dem Henkelpott gemacht?
  • Droht Frankfurt Geisterspiel? Eintracht-Chef Fischer legt sich mit Fan an: „So eine Idiotenscheiße“
  • Juve-Wechsel fast fix Kostić fehlt gegen Real – SGE-Präsident Fischer: „Merke, wie versaut das Geschäft ist“
  • Kommentar Bundesliga-Auftakt in Frankfurt: Der FC Bayern hat Lewandowski verloren – na und?
  • Mitten in DAZN-Übertragung Fan-Ärger auf dem Rasen: Ordner-Zoff mit Frankfurt-Chaoten live im TV
  • Bundesliga-Auftakt FC Bayern demontiert Frankfurt – Pop-Sternchen bei Nationalhymne ausgepfiffen
  • Aufregung bei Eintracht Frankfurt Geht der größte Star gleich nach dem Bundesliga-Auftakt?
  • „Who the fuck is Mané?“ Eintracht-Boss Fischer schwärmt von Götze und spuckt große Töne
  • „Freue mich fast auf Strafstöße“ Elfmeter-Killer Kevin Trapp hält Frankfurt mit irrer Quote auf Kurs
  • DFB-Pokal 1. Runde live Alario mit dem 4:0: Frankfurt fertigt Magdeburg ab

Die Eintracht startet mit 15 Bobfahrerinnen und -fahrern. Auch der Bronzemedaillen-Gewinner der Olympischen Spiele 2022 in Peking im Zweier, Christoph Hafer (30), ist dabei.

Bei den nächsten Winterspielen 2026 in Mailand und Cortina d’Ampezzo sollen Eintracht-Athleten für goldenen Momente sorgen.

„Wir sind mit einem guten Mix aus international erfahrenen Routiniers und jungen, talentierten Nachwuchssportlerinnen und -sportlern gut aufgestellt und freuen uns, den neuen Olympiazyklus mit dem Adler auf der Brust anzugehen“, sagte Tim Restle, Sportlicher Leiter bei Eintracht Frankfurt und hessischer Landestrainer.

„Es liegen viele Herausforderungen mit dem großen Ziel Olympische Winterspiele in Cortina d’Ampezzo 2026 vor uns. Mit unserem neuen Verein Eintracht Frankfurt fühlen wir uns dafür gut gerüstet“, sagte Erica Fischbach, die den Bobsport bei der Eintracht verantwortet. Sie ist zudem Präsidentin des Hessischen Bob- und Schlittensportverbandes e.V..

Die mitgliederstärksten Vereine in Deutschland (Zahlen gerundet):

  • 1. FC Bayern München: 293.000 Mitglieder
  • 2. Deutscher Alpenverein, Sektion München: 179.000
  • 3. Deutscher Alpenverein, Sektion Oberland: 179.000
  • 4.  FC Schalke 04: 160.000
  • 5. Borussia Dortmund: 157.000
  • 6.  1. FC Köln: 116.000
  • 7. Eintracht Frankfurt: 110.000
  • 8. Borussia Mönchengladbach: 94.000
  • 9. Hamburger SV: 87.000
  • 10. VfB Stuttgart: 75.000

Eintracht Frankfurt hat damit eine weitere Sparte in seinem großen sportlichen Portfolio. In dem Verein kann man über 50 Sportarten betreiben, darunter Leichtathletik, Boxen, Eishockey, Radsport, Handball, Rugby, Triathlon, Turnen oder auch Tanzen und Ultimate Frisbee.

Ob Bobsport in den kommenden Jahren zu den Erfolgsgaranten der Eintracht wird? Die Fußballer wollen jedenfalls mit Götze und Co. auch weiter für Furore sorgen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.