Wetter in NRW Gefahr durch Glatteisregen – hier kann's besonders heikel werden

Der Weg in den Super Bowl Große Übersicht zu den NFL-Playoffs: Wo und wann laufen die Spiele?

Tyreek Hill entwischt einem Verteidiger der Buffalo Bills.

Tyreek Hill gewann mit den Kansas City Chiefs am Sonntag (23. Januar 2022) gegen die Buffalo Bills.

Die Regular Season der NFL ist vorbei, es laufen die wichtigsten Spiele der Saison im Kampf um den Super Bowl: die Playoffs. EXPRESS.de gibt eine Übersicht über die heiße Phase der NFL.

Es ist Januar, im American Football eine ganz besondere Zeit. Denn in der NFL läuft die heißeste Phase der Saison: die Playoffs! Die Wildcard-Games sind gelaufen, unter anderem schieden die New England Patriots und die Dallas Cowboys aus.

In der Divisional Round stehen nun folgende Spiele an: Tennessee Titans gegen Cincinnati Bengals, Kansas City Chiefs gegen Buffalo Bills, Green Bay Packers gegen San Francisco 49ers und Tampa Bay Buccaneers und Los Angeles Rams.


Die NFL-Playoffs 2022 in der Übersicht

Wildcard Round

AFC

  • Cincinnati Bengals – Las Vegas Raiders 26:19
  • Buffalo Bills – New England Patriots 47:17
  • Kansas City Chiefs – Pittsburgh Steelers 42:21

NFC

  • Tampa Bay Buccaneers – Philadelphia Eagles 31:15
  • Dallas Cowboys – San Francisco 49ers 17:23
  • Los Angeles Rams – Arizona Cardinals 34:11

Divisional Round

AFC

  • Tennessee Titans – Cincinnati Bengals 16:19
  • Kansas City Chiefs – Buffalo Bills 42:36 n.V.

NFC

  • Green Bay Packers – San Francisco 49ers 10:13
  • Tampa Bay Buccaneers – Los Angeles Rams 27:30

Championship Games

AFC Championship

  • Kansas City Chiefs – Cincinnati Bengals (Sonntag, 30. Januar, 21 Uhr/ProSieben

NFC Championship

  • Los Angeles Rams – San Francisco 49ers (Montag, 31. Januar, 0.30 Uhr/ProSieben)

Super Bowl LVI

  • Kansas City Chiefs/Cincinnati Bengals – Los Angeles Rams/San Francisco 49ers (Montag, 14. Februar, 0.30 Uhr/ProSieben)

NFL: 14 Teams schaffen es in die begehrten Playoffs

Aber wie setzen sich die Playoffs eigentlich zusammen? Die NFL ist in zwei Conferences getrennt, die AFC (American Football Conference) und die NFC (National Football Conference). Daher gibt es in den Playoffs auch zwei Turnierbäume, die letztlich beide im Super Bowl enden, in dem der AFC- gegen den NFC-Champion antritt.

In jeder Conference qualifizieren sich die besten sieben Teams für die Playoffs. Die beiden besten Teams aus den Conferences erhalten für die erste Playoff-Runde (auch „#1-Seed“ genannt) sogar ein Freilos und stehen sofort in der Divisional Round (entspricht dem Viertelfinale). Die anderen zwölf Teams kämpfen um die verbleibenden sechs Plätze.

Nach der Divisional Round folgt das Halbfinale vor dem Super Bowl, die Conference Championships. Dort werden jeweils der AFC- und der NFC-Champions gesucht, die anschließend im Super Bowl um die Football-Krone kämpfen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.