Wetter in NRW Gefahr durch Glatteisregen – hier kann's besonders heikel werden

NFL Das teuerste Trikot der Geschichte: Anonyme Person zahlt Rekordsumme für Brady-Leibchen

Ein Frau hält einen Kleiderbügel in den Händen. Daran hängt ein weißes Trikot von Tom Brady mit der Nummer 12.

Ein weiblicher Fan wartet am 28. August 2021 darauf, ihr Trikot von Tom Brady unterschreiben zu lassen. Es handelt sich hierbei um ein Symbolbild.

Dass Trikots von professionellen Sportvereinen nicht gerade günstig sind, wissen wohl alle. Aber dass ein Mensch einen so großen Batzen Geld in die Hand nimmt, um ein bestimmtes Trikot zu bekommen, ist unvorstellbar.

Am zurückliegenden Wochenende ist das teuerste Football-Trikot aller Zeiten über die virtuelle Ladentheke gegangen: Dabei handelt es sich um ein Jersey von NFL-Superstar Tom Brady (44).

Sein Trikot ist für die stolze Summe von 480.000 US-Dollar (umgerechnet etwa 423.000 Euro) versteigert worden und damit nach Angaben von ESPN das teuerste getragene NFL-Trikot der Geschichte.

Für dieses Brady-Trikot wurden 423.000 Euro bezahlt

Für die etwa 423.000 Euro bekommt der anonyme Käufer oder die anonyme Käuferin ein schwarzes Trikot der Tampa Bay Buccaneers mit Tom Bradys Rückennummer 12, auf der der erfolgreichste Quarterback in der Geschichte der National Football League unterschrieben und einige weitere Notizen gemacht hat. Unter anderem stehen die vier Buchstaben GOAT auf dem Trikot, was „Greatest of All Time“ (auf Deutsch: der Beste aller Zeiten) bedeutet. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.