Formel 1App bewertet Schönheit der Fahrer-Frauen: Verstappen mit seiner Kelly diesmal nur Zweiter

Max Verstappen steht nach dem Rennen der Formel 1 in Monza neben seiner Partnerin Kelly Piquet.

Max Verstappen am 2. September 2023 beim Rennen der Formel 1 in Monza mit seiner Partnerin Kelly Piquet.

In der Formel 1 tummeln sich bei vielen Rennen die Reichen und Schönen – auch an der Seite der Fahrer. Eine KI hat jetzt die hübschesten Partnerinnen der Piloten ermittelt.

von Oliver Reuter (reu)

Die Formel 1 gastiert erstmals seit 41 Jahren wieder in Las Vegas. Im Spielerparadies haben sich zum glitzernden Nachtrennen (Sonntag, 19. November 2023, 7 Uhr/Sky) die Reichen und Schönen eingefunden.

Ein VIP-Ticket im exklusiven Paddock Club startet bei 40.000 US-Dollar. Da lassen es sich auch die Frauen und Freundinnen der Formel-1-Stars gut gehen. Doch wer ist die Schönste im ganzen Fahrerlager? Das hat jetzt eine Künstliche Intelligenz bewertet.

Formel 1: KI-App schaut bei Fahrer-Frauen ganz genau hin

Der Wettanbieter „BettingSites.co.uk“ nutzte die KI-Foto-App „AttractionnessTest.com“, um die Attraktivitätswerte der einzelnen Damen aus Fotos zu berechnen. Und dabei gab es eine echte Überraschung: Nicht Weltmeister Max Verstappen (26, Red Bull) hat mit seiner Kelly Piquet (34) die Siegerin an seiner Seite, sondern der kanadische Aston-Martin-Pilot Lance Stroll (25).

Alles zum Thema Max Verstappen

1
/
4

Die Freundin des am Genfer See lebenden Milliardärssohns heißt Sara Pagliaroli (28) und ist mit einem Wert von 9,96 Punkten nahe an der perfekten 10. Das italienische Model begann seine Karriere in der Glamour-Branche als Teenager und hat seitdem mit einer Reihe berühmter Marken wie Adria Beachwear und Replay Jeans zusammengearbeitet.

Verstappens Kelly kam als Zweite auf einen Wert von 9,21/10. Die brasilianische Tochter des ebenfalls dreimaligen Weltmeisters Nelson Piquet (71) war bis 2019 mit dem früheren russischen Red-Bull-Piloten Daniil Kwjat (29) liiert, mit dem sie Tochter Penelope (4) hat. Sie leben in Monaco.

Als Dritte aufs Podium schaffte es mit einem Wert von 9,2/10 Elena Berri (25), die italienische Model-Freundin des französischen Alpine-Fahrers Esteban Ocon (27). Das Paar ist seit 2018 liiert. Sein ungeliebter Teamkollege Pierre Gasly (27), der ihm früher mal eine Freundin ausgespannt hatte, kann mit der Portugiesin Kika Cerqueira Gomes (20) auf Rang sieben (8,63/10) nicht mithalten.

Auch DAZN-Moderatorin laut KI unter schönsten Fahrer-Frauen

Auf dem vierten Platz landet mit 9,11 von 10 Punkten Melissa Jiménez (36), die neue Freundin von Fernando Alonso (42). Die spanische DAZN-Moderatorin löste ihre österreichische TV-Kollegin Andrea Schlager (41) ab, mit der der Aston-Martin-Altmeister zuvor liiert war.

Eine andere Alpen-Schönheit liebt Alpha-Tauri-Pilot Daniel Ricciardo (34): Heidi Berger (26), die Tochter des früheren Ferrari-Piloten und Mitbesitzers des Toro-Rosso-Teams Gerhard Berger (64) und der Portugiesin Ana Corvo (56). Die blonde Schauspielerin brachte der Australier erstmals beim Miami-Rennen mit an die Strecke. Heidi kommt mit einem Wert von 8,62/10 auf Rang acht.


Das KI-Ranking der Fahrer-Frauen in der Formel 1 im Überblick:

  • 1. Sara Pagliaroli (Lance Stroll) 9,96/10
  • 2. Kelly Piquet (Max Verstappen) 9,21/10
  • 3. Elena Berri (Esteban Ocon) 9,20/10
  • 4. Melissa Jiménez (Fernando Alonso) 9,11/10
  • 5. Riley Whittall (Logan Sargeant) 9/10
  • 6. Rebecca Donaldson (Carlos Sainz) 8,86/10
  • 7. Kika Cerqueira Gomes (Pierre Gasly) 8,63/10
  • 8. Heidi Berger (Daniel Ricciardo) 8,62/10
  • 9. Louise Gjorup (Kevin Magnussen) 8,59/10
  • 10. Lily Muni (Alex Albon) 8,38/10
  • 11. Alexandra Saint Mleux (Charles Leclerc) 8,34/10
  • 12. Lily Zneimer (Oscar Piastri) 8,1/10
  • 13. Carola Martínez (Sergio Pérez) 8,05/10
  • 14. Tiffany Cromwell (Valtteri Bottas) 7,73/10
  • 15. Egle Ruskyte (Nico Hülkenberg) 7,41/10
  • 16. Carmen Montero Mundt (George Russell) 7,39/10

Nico Hülkenberg (36) ist seit zwei Jahren glücklich verheiratet mit Egle Ruskyte. Mit der litauischen Häkeldesignerin und Töchterchen Noemi Sky (2) lebt der Emmericher in Monaco. Egle kommt mit einem Wert von 7.41/10 auf den 15. Platz.