Schock-Tat bei Ulm Mädchen auf Schulweg angegriffen, 14-Jährige stirbt nach brutaler Attacke 

Kicken mit dem Weltmeister Toni Kroos veranstaltet Fußball-Camp in den Sommerferien in Köln

Toni Kroos schaut mit Kindern auf sein Handy.

Toni Kroos veranstaltet ein Wochen-Camp seiner Fußball-Academy in Köln.

Weltmeister Toni Kroos veranstaltet ein Wochen-Camp für fußballinteressierte Kinder in Köln. Der Superstar wird bei den Einheiten auch immer wieder mal vorbeischauen.

Einmal mit einem der weltbesten Fußballer trainieren? Dieser Traum kann für viele Kinder in diesem Sommer Wirklichkeit werden. Toni Kroos (32), Weltmeister von 2014 und schon jetzt viermal Champions-League-Sieger mit Real Madrid, öffnet in den Sommerferien seine Academy in Köln.

Vom 27. Juni bis 2. Juli 2022 können pro Altersklasse bis zu 120 Kinder über sechs Tage an diesem Fußball-Camp teilnehmen. Gekickt wird auf der Anlage am Salzburger Weg in Köln-Junkersdorf. Toni Kroos wird ebenfalls vor Ort sein. Die Trainer – unter anderem aus Real Madrids Fußball-Schule – wurden von ihm persönlich ausgewählt.

Trainiert wird in vier Altersgruppen (6 bis 8 Jahre/9 bis 11/12 bis 14/15 bis 17). Das Programm sieht wie folgt aus: Montag bis Freitag findet Training statt, jeweils mit zwei Einheiten pro Tag. Der Trainingsplan wurde von Toni Kroos erstellt und enthält seine Lieblingsübungen. Trainiert wird also nicht nur nach Tonis Methode – der Superstar von Real Madrid kommt auch selbst ab und zu vorbei.

Alles zum Thema Real Madrid
Toni Kroos beobachtet Kinder, die um Stangen dribbeln.

Die Übungen, die im Toni-Kroos-Camp durchgeführt werden, wurden vom Real-Madrid-Profi selbst ausgesucht.

Rund um die Einheiten findet fünf bis sechs Stunden betreutes Programm statt. Neben den Fußball-Übungen steht auch den ganzen Tag ein Sport- und Spaßprogramm (Schussgeschwindigkeit messen, Fußballdarts) bereit. Am Samstag steigt dann das große Abschlussturnier auf der Sportanlage.

Toni Kroos: „Kommt nach Köln und lasst uns eine geile Zeit haben“

„Ich freue mich wahnsinnig auf die Trainings-Woche mit Euch. Ihr werdet eine Zeit erleben, die ihr hoffentlich nicht so schnell vergesst“, sagt Kroos im EXPRESS.de-Gespräch zu seinen jungen Talenten. „Ich bin vor Ort, schaue mir an, wie ihr trainiert und helfe, besser zu werden. Die Trainingspläne, nach denen ihr arbeitet, habe ich bereits fertig. Kommt nach Köln und lasst uns eine geile Zeit haben.“

In der Anmeldegebühr (279 Euro) ist eine komplette Trainings-Ausrüstung, Turnbeutel, Trinkflasche und Getränke und Snacks für die Tage enthalten.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.