Schöne Spielerfrau Toni Terry Sie zeigt sich öffentlich freizügig – ihr Fußball-Gatte meckert

Spielerfrau Tony Terry - das Selfie postete sie am 5. April 2020 auf ihrem Instagram-Account Quelle: https://www.instagram.com/toniterry26

Spielerfrau Toni Terry: Sie ist mit dem ehemaligen englischen Fußball-Profi John Terry verheiratet. Unser Bild ist ein Selfie, das Toni Terry 2020 auf ihrem Instagram-Account veröffentlich hatte.

Die schöne Toni Terry begeistert ihre Follower öffentlich bei Instagram aktuell mit freizügigen Fotos. Nur Ihr Ehemann, der Ex-Fußballstar John Terry, ist am Meckern...

Marmaris. Englands früherer Kapitän John Terry (40) genießt die freie Zeit mit Ehefrau Toni aktuell in vollen Zügen. Nach drei Jahren als Co-Trainer bei Aston Villa ist der 78-malige Nationalspieler seit Sommer ohne Anstellung im Fußball und verbringt den Herbst 2021 in Marmaris unter der türkischen Oktober-Sonne.

Tägliche Einblicke in den gemeinsamen Traumurlaub liefert Toni Terry (39) ihren rund 350.000 Followern (Stand: Oktober 2021) zuverlässig bei Instagram. Neben einem gemeinsamen Selfie auf einem Sportboot waren darunter auch gleich zwei freizügige Schnappschüsse, bei deren Anblick es vielen Betrachtern die Sprache verschlug. Nur Ehemann John hatte beide Male etwas zu mäkeln.

John Terry kommentiert Instagram-Foto von Ehefrau Toni ironisch

„October Sunshine“ schrieb Toni am Sonntag (24. Oktober 2021) unter ein Bikini-Foto vor traumhafter Kulisse mit dem strahlend blauen Meer im Hintergrund.

Am Meckern: John Terry kommentierte die freizügigen Fotos seiner Frau öffentlich. Unser Bild wurde 2018 gemacht.

Am Meckern: John Terry kommentierte die freizügigen Fotos seiner Frau öffentlich. Unser Bild wurde 2018 gemacht.

Doch für die türkische Riviera hatten viele Follower keine Augen, stattdessen verschlug es ihnen beim Blick auf Tonis perfekt definierte Bauchmuskeln die Sprache. Verübeln kann das den Fans sicherlich niemand...

Mit vielen Flammen-Emojis brachten die meisten Nutzer ihre Begeisterung in den Kommentaren zum Ausdruck, eine Bewunderin bekam immerhin noch ein „wow, du siehst einfach unglaublich aus“ heraus. Ausgerechnet der Kommentar von Ehemann John Terry fiel da ziemlich aus dem Rahmen.

„Du hast dich ein bisschen gehen lassen, Babe“, kommentierte er mit einem lachenden Emoji: „Zeit, zurück ins Gym zu gehen.“

Das Augenzwinkern versteht sich dabei von selbst: Dass im makellosen Körper seiner Frau wohl schon unzählige Stunden schweißtreibender Arbeit im Fitnessstudio stecken, weiß wohl niemand besser als der jahrelange Leistungssportler.

Zudem zeigt sich Toni Terry auf ihrem Instagram-Account sehr oft von ihrer Sportlichen Seite. Sie postet sogar Video-Sequenzen, die als Übungsanleitung für ihre Fans dienen.

John Terry bei Instagram mit kleinen Spitzen gegen Ehefrau Toni

Der Blick auf andere Urlaubsfotos aus der Türkei lässt auch schon erahnen: Der eine oder andere scherzhafte Kommentar gehört zwischen John und Toni offenbar zu den gemeinsamen Urlaubsritualen. Denn auch bei einem zweiten prickelnden Instagram-Foto fiel neben Tonis umwerfender Pose vor allem die Reaktion ihres Mannes auf.

Ein Bild vom Dienstag (26. Oktober 2021), auf dem Toni die Aussicht auf das Mittelmeer bei einem heißen Schaumbad genießt und dabei nur das Nötigste bedeckt, kommentierte die Chelsea-Ikone zunächst begeistert – um dann besorgt hinterherzuschieben: „Mal am Rande, wer hat eigentlich das Foto geschossen?“

Zweifel daran, dass er höchstselbst auf den Auslöser drückte, kamen trotz des ironischen Kommentars aber erst gar nicht auf. Stattdessen kommentierte ein Fan unter Terrys Einwand begeistert: „Ich lebe für deine Kommentare unter Tonis Instagram-Fotos zurzeit.“

Auch wenn es manch einem ähnlich gehen dürfte: Gegen Tonis Urlaubsfotos kommen auch die kleinen Spitzen des Ehegatten nicht an. Und die beiden scheinen sich trotzdem zu verstehen, denn sie sind seit 2007 verheiratet. (bc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.