Nach Trauer um toten Sohn Ronaldo und Georgina veröffentlichen Bild ihrer neugeborenen Tochter

Fußball-Ikone Cristiano Ronaldo dufte endlich seine Lebensgefährtin Georgina Rodriguez mit ihrer neugeborenen Tochter im trauten Heim begrüßen.

Ausnahmefußballer Cristiano Ronaldo (37) und seine Lebensgefährtin Georgina Rodriguez (28) haben schwere Tage hinter sich. Bei der Geburt ihrer Zwillinge verstarb, wie sie am Ostermontag (18. April 2022) bekanntgaben, ihr Sohn. Ein schwerer Schicksalsschlag für das junge Pärchen, das sich jedoch gleichzeitig über ihre neugeborene Tochter freuen kann.

Von der gesamten Sportwelt und vor allem im Fußball zeigten viele Profis, Vereine und Fans ihre Anteilnahme – beim 4:0-Heimsieg von Liverpool über Manchester United stimmte das Anfield am Dienstag sogar „You’ll Never Walk Alone“ für den Portugiesen an. Nun meldete sich Ronaldo auf Instagram zu Wort und postete am Donnerstagabend (21. April 2022) ein Familienfoto, das auch seine neugeborene Tochter zeigt.

Ronaldo blickt trotz Tot seines Sohnes nach vorn

„Home sweet home. Gio und unser kleines Mädchen sind endlich wieder bei uns. Wir möchten uns bei allen für die vielen netten Worte und Gesten bedanken. Eure Unterstützung ist sehr wichtig, und wir alle haben die Liebe und den Respekt gespürt, den ihr für unsere Familie habt“, schrieb der Manchester-United-Superstar unter dem glücklichen Familien-Schnappschuss.

Alles zum Thema Cristiano Ronaldo
  • Wildes Ronaldo-Gerücht Salihamidzic nimmt beim FC Bayern Stellung und spricht über Lewandowski
  • Crash auf Mallorca Luxus-Karosse von Cristiano Ronaldo bei Unfall schwer beschädigt
  • „Junge mit dem großen Herzen“ Superstar richtet rührende Worte an Sohn Cristiano Ronaldo Jr.
  • Champions League bei DAZN Laura Wontorra bekommt weltmeisterliche Final-Unterstützung
  • Mehr als ein Euro-Trostpreis für den FC Von Riga bis Ronaldo – so geil wird die Conference League
  • Ronaldo lehnte ab Menschenrechtler warnten, aber Messi geht umstrittenen Saudi-Deal ein
  • Bei 1:3-Pleite gegen Arsenal Nach Tod seines Sohnes: Ronaldo feiert 100. Premier-League-Tor emotional
  • Nach Trauer um toten Sohn Ronaldo und Georgina veröffentlichen Bild ihrer neugeborenen Tochter
  • „Danke Anfield“ Ronaldo richtet sich nach Gänsehaut-Moment an Liverpool-Fans
  • Trauer um gestorbenen Sohn Fünf Kinder von drei Müttern: Ronaldos Familie im Überblick

Trotz des schmerzlichen Todes seines Sohnes will Ronaldo mit seiner Familie aber den Blick nach vorne richten.

Ronaldo: Trotz der Tragödie ist er dankbar

Mit einem positiven Ausblick beendete der Ex-Real-Profi seinen kurzen Text: „Jetzt ist es an der Zeit, für das Leben dankbar zu sein, das wir gerade in dieser Welt willkommen geheißen haben.“

Es ist bereits die zweite gemeinsame Tochter von Rodriguez und ihrem Fußball-Star, die seit Herbst 2016 ein Paar sind. Ihre erste Tochter, Alana Martina (4), erblickte im November 2017 die Welt.

Zur Familie gehören aber auch drei weitere Kinder. Cristiano Jr. (11) ist der Älteste im Bunde – über seine Mutter weiß man jedoch nichts. Mehr weiß man dafür über die Familienverhältnisse der Zwillingen Eva und Mateo (4), die von einer Leihmutter zur Welt gebracht wurden. (job)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.