Michael Ballack Emotionale Botschaft am ersten Todestag von Sohn Emilio (†18)

Vor exakt einem Jahr starb Michael Ballacks Sohn Emilio auf tragische Art und Weise in Portugal. Am ersten Todestag erinnerte der Ex-Fußballer bei Instagram an seinen geliebten Sohn.

Emotionale Worte an einem tragischen Tag für Michael Ballack (45). Am Freitag (5. August 2022) jährte sich zum ersten Mal der Tod seines Sohnes Emilio (†18), der im Portugal-Urlaub bei einem Quad-Unfall ums Leben gekommen war.

Ballack hatte sich nach dem dramatischen Vorfall zunächst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und erst nach vielen Monaten wieder TV-Auftritte angenommen. Im März war er ein erstes Mal als Experte bei einer DAZN-Übertragung in der Champions League zu sehen. Wie nah ihm der Tod von Emilio auch mit einem Jahr Abstand geht, zeigte Ballack jetzt in einem Beitrag bei Instagram.

Michael Ballack gedenkt verstorbenen Sohn Emilio

Mit einem Foto seines lachenden Sohnes gedachte er dem verstorbenen Emilio, schrieb dazu auf Englisch: „Mein liebenswerter Engel, ich erinnere mich an dein Lachen, deine Fröhlichkeit und Freude. Ich erinnere mich an dein Licht und werde mit viel Liebe und vielen Gefühlen dafür beten, dass deine Seele in Frieden ruhen möge.“

Er werde Emilio „mit all meiner Liebe nah bei meinem Herzen halten“, schrieb Ballack abschließend. Auf seinem Profil bei der Foto-Plattform, wo ihm eine Million Menschen folgen, war es nach Emilios Tod still um Michael Ballack geworden.

Am 19. September 2021, dem Tag, an dem Emilio 19 Jahre alt geworden wäre, meldete sich Michael Ballack für lange Zeit zum letzten Mal, ließ viele Monate bis zu einem nächsten Foto am 13. Juli 2022 verstreichen.

Ex-Kollegen trauern mit Michael Ballack nach Tod von Sohn Emilio

Weil Ballack die Kommentare unter seinen Fotos und Videos eingeschränkt hat, konnten unter dem neuesten Beitrag nur jene Personen kommentieren, denen Ballack bei Instagram folgt.

Unter den Kommentaren finden sich Einträge von Ex-Chelsea-Kapitän John Terry (41) sowie weiteren früheren Kollegen aus London wie Ashley Cole (41) und Juliano Belletti (46).

Emilio Ballack war am 5. August 2021 auf dem Anwesen der Familie auf der Halbinsel Tróia südlich von Lissabon gestorben. An einem Abhang war Polizeiangaben zufolge ein Quad vom Weg abgekommen und hatte den 18-Jährigen unter sich begraben. (bc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.