Emotionaler Abschied Ex-Bayern-Star Mandzukic verkündet Karriereende – auf außergewöhnliche Art

Bayerns Mario Mandzukic feiert nach dem Sieg in der Champions League gegen Lille mit den Fans.

Mario Mandzukic, hier beim Champions-League-Spiel der Bayern gegen LOSC Lille im Oktober 2012, hat seine aktive Fußballkarriere beendet.

Der ehemalige Bayern-Star Mario Mandzukic hat seine aktive Karriere beendet. In einem emotionalen Instagram-Post verabschiedete sich der Kroate von der großen Fußballbühne.

Köln. Mario Mandzukic (35) war nie der große Techniker, kein Fußballer, der sich in den Medien selbst inszenierte – allerdings gehörte der Kroate auf seine eigene Art und Weise zu den Top-Stürmern der vergangenen Jahre.

Mit nun 35 Jahren hat der ehemalige Angreifer vom VfL Wolfsburg und vom FC Bayern München seine Fußballschuhe an den Nagel gehangen. Die Entscheidung verkündete er seinen Fans in einem herzzerreißenden Instagram-Post.

Mario Mandzukic gewann mit dem FC Bayern die Champions League

Mandzukic spielte in seiner Karriere bei vielen großen Vereinen: In seiner Vita finden sich unter anderem Atletico Madrid, Juventus Turin oder der FC Bayern München. Mit den Bayern gewann der heute 35-Jährige 2013 die Champions League, dazu zwei deutsche Meisterschaften und zweimal den DFB-Pokal. Zuletzt spielte Mandzukic, der in 508 Profispielen 197 Tore erzielte, für den AC Mailand an der Seite von Altstar Zlatan Ibrahimovic (39).

Alles zum Thema Social Media

In einem Instagram-Post, in dem sich Mandzukic an sein jüngeres Ich wendet, verkündete er nun sein Karriereende. „Lieber kleiner Mario, wenn du diese Schuhe zum ersten Mal anziehst, kannst du dir gar nicht vorstellen, was du im Fußball alles erleben wirst. Du wirst auf den größten Bühnen Tore schießen und die größten Trophäen mit den größten Vereinen gewinnen. Als stolzer Vertreter deines Landes wirst du dabei helfen, die Geschichte des kroatischen Sports zu schreiben“, schreibt der 35-Jährigen, der 89 Mal für die kroatische Nationalmannschaft auflief (33 Tore).

Mario Mandzukic verabschiedet sich rührend von der Fußballbühne

Weiter schreibt Mandzukic in seinem emotionalen Abschied: „Du wirst erfolgreich sein, weil du gute Menschen um dich herum hast – Mannschaftskameraden, Trainer, Fans und Familie, Berater und Freunde, die immer für dich da sein werden. Du wirst ihnen allen für immer dankbar sein. Vor allem aber wirst du erfolgreich sein, weil du immer dein Bestes geben wirst. Darauf wirst du am Ende am stolzesten sein. Du wirst viele Opfer bringen, aber du wirst wissen, dass es sich gelohnt hat, weil du so viele schöne Momente erlebt hast.“

Der Kroate begründet dem jüngeren Mario Mandzukic schlussendlich seine Entscheidung, die Fußballbühne zu verlassen: „Du wirst den Moment erkennen, in dem du dich zurückziehst, diese Schuhe in den Schrank stellst und es nicht bereuen wirst. Der Fußball wird immer ein Teil deines Lebens sein, aber du wirst dich auf ein neues Kapitel freuen. Viel Spaß dabei, dein großer Mario.“ (nb)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.