ManCity-Star Jack Grealish Reality-TV-Star Chloe packt über heiße Liebesnacht aus

Das Foto stellte Chloe Brockett am 3. Januar 2022 auf ihren Instagram-Kanal.

Chloe Brockett erzählt über ihre Urlaubsromanze mit Jack Grealish.

Jack Grealish, englischer Nationalspieler, machte durch seinen 117-Millionen-Euro-Wechsel von Aston Villa zu Manchester City Schlagzeilen. Aber auch neben dem Platz sorgt der Flügelspieler mit seinen Romanzen für Aufsehen.

Jack Grealish (26) gibt nicht nur auf dem Platz für Manchester City Vollgas – auch neben dem Platz liefert der 117-Millionen-Euro-Mann jede Menge Schlagzeilen. Und immer spielen schöne Frauen dabei eine Hauptrolle. Jetzt plauderte Reality-TV-Star Chloe Brockett (21) in der „Sun“ offenherzig über ihre heiße Nacht mit dem englischen Nationalspieler.

Das Kurven-Model erzählt von der Urlaubsromanze. Die beiden trafen sich im „Toy Room“ auf Mykonos, als Grealish mit den England-Kollegen Kyle Walker, Mason Mount, Ben Chilwell, Declan Rice and Luke Shaw Dampf nach dem verlorenen EM-Finale abließen. Vor dem Klub hängt ein Schild auf dem steht: „Sünder sind immer willkommen.“

Chloe Brockett traf Jack Grealish auf Mykonos

Und bei Brockett und Grealish war das wohl Programm. „Er hat mir gesagt, er sei in einem Trainingslager. Ich hatte ihn für England spielen sehen, wusste aber nicht, dass er auch im EM-Finale dabei war“, sagte „Chloe B“, wie sie sich auf Instagram nennt, der englischen Boulevardzeitung „Sun“. In Großbritannien bekannt wurde die frühere Friseuse durch das Reality-TV-Format „The only way is Essex“ („Towie“).

Alles zum Thema Manchester City
  • Finanzkennzahlen der DFL Vierthöchster Verlust der Liga: So schlimm steht es um den 1. FC Köln
  • Champions League Toni Kroos im Finale vor erneuter Krönung – unfassbare Statistik
  • TV-Bilder beweisen City-Fans schlagen bei Platzsturm Torwart – Sky-Experte rastet aus
  • Totales Meister-Drama in England Nach 0:2-Rückstand: Gündogan-Doppelpack schießt ManCity zum Titel
  • Quadruple-Traum Liverpool: Thriller-Fernduell mit ManCity – weiterer Titel für Klopps Jungs Sonntag in Köln?
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Quadruple-Traum lebt Heißer Titelkampf am letzten Spieltag: Liverpool nutzt City-Patzer und hofft
  • Premier League Manchester City patzt bei West Ham – neue Liverpool-Hoffnung auf Meister-Thriller
  • FA-Cup in England Elfmeter-Drama im Finale zwischen Jürgen Klopp und Thomas Tuchel
  • Sehen Sie es auch? Toni Kroos verspottet Manchester City für kuriose Statue

Brockett folgte Grealish in seine Villa

Und wie ging es weiter? „Ich bin mir nicht sicher, ob er mich von Towie kannte, aber er stellte sich vor und wir kamen ins Gespräch. Er benutzte keine Anmachsprüche, und wir hatten eine tolle Zeit, unterhielten uns, tranken und amüsierten uns. Später fragte er mich dann, ob ich mit in seine Villa kommen wolle, und ich sagte zu“, erzählt Chloe Brockett.

Manchester Citys Jack Grealish hält seine Finger vor die Ohren.

ManCity-Star Jack Grealish (hier am 14. Dezember 2021) sorgt nicht nur auf dem Platz für Schlagzeilen.

Allerdings soll das nicht alles gewesen sein. Eine anonyme Quelle sagte der „Sun“, dass der Spaß noch weiterging: „Jack hat Chloe ein paar Mal angeschrieben und sie gebeten, sich mit ihm zu treffen. Einmal hatte sie bereits eine Party verlassen und er schickte ihr eine Nachricht, in der er sie bat, wiederzukommen. Und sie kam wieder.“

Jack Grealish mit Jugendliebe Sasha Atwood versöhnt

Das Pikante daran: Noch beim EM-Finale im Monat zuvor jubelte Grealish seiner Jugendliebe Sasha Atwood zu. Die beiden hatten sich nach einer kurzen Trennung wieder versöhnt.

In der Woche nach der Mykonos-Geschichte wurden Manchester City-Star Jack Grealish und Sasha auch wieder beim gemeinsamen Urlaub in Dubrovnik gesehen.

Inzwischen aber gibt es schon wieder neue Gerüchte. Im November hieß es, der Flügelspieler würde Schauspielerin Emily Atack (31) daten. Auch um die englische Love Island-Gewinnerin Amber Gill gab es Gerüchte. Es bleibt dabei: Jack Grealish gibt nicht nur auf dem Platz Vollgas! (ach)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.