Er wurde nur 59 Trauer um Coolio – Freund findet ihn tot auf Badezimmer-Boden

Irres Video aufgetaucht Fast nackt in Fußgängerzone: Eintracht-Fan feiert seine Mannschaft

Fans von Eintracht Frankfurt stürmen das Stadion.

Fans von Eintracht Frankfurt stürmen nach dem Europa-League-Halbfinalspiel gegen West Ham United am 5. Mai 2022 den Platz.

Der Europa-League-Triumph von Eintracht Frankfurt ist schon fast zwei Monate her. In Hessen haben sie aber offenbar nie mit dem Feiern aufgehört, wie ein irres Twitter-Video nun unter Beweis stellt.

In der abgelaufenen Spielzeit ist immer wieder betont worden, wie „positiv bekloppt“ die Fans von Eintracht Frankfurt seien. Nicht zuletzt wegen ihrer tollen Choreografien und ihres bedingungslosen Supports.

Erinnert sei natürlich auch an das Europa-League-Viertelfinalspiel in Barcelona, als die mitgereisten Anhängerinnen und Anhänger der SGE gefühlt das halbe Camp Nou in Weiß färbten und das Stadion der Katalanen in einen Hexenkessel verwandelten.

Spätestens nach dem Europa-League-Triumph von Sevilla, dem gewonnen Finale gegen die Rangers am 18. Mai 2022 (5:4 i.E.), explodierte die Main-Metropole. Ganz Frankfurt stand kopf – und steht es offenbar noch immer, wie ein im Internet kursierendes Video jetzt zeigt.

Alles zum Thema Eintracht Frankfurt

Im Video, das unten eingebettet ist, ist ein Mann zu sehen, der in der Frankfurter Innenstadt einem sehr „interessanten“ Hobby nachgeht.

Komische Situation: Eintracht-Fans begegnen sich in der Innenstadt

Das Twitter-Video zeigt einen schwimmenden Mann, der sich – mitten auf einer belebten Frankfurter Straße – eine Abkühlung in einem Brunnen genehmigt. Dabei trägt er bis auf eine Unter- beziehungsweise Badehose nichts.

Als dann zwei Männer in Eintracht-Shirts vorbeilaufen, ergreift der passionierte Hobby-Schwimmer direkt die Initiative und brüllt: „Eintracht!“ Direkt bekommt er von einem der vorbeigehenden Männer die Antwort: „Frankfurt!“ Mehrfach schmettern die Männer die Schlachtrufe hin und her.

Hier sehen Sie das kuriose Twitter-Video aus Frankfurt:

Vielleicht sollten die SGE-Anhänger ihre Stimmen aber besser schonen! Schließlich geht es für die Fans und die Mannschaft von Eintracht Frankfurt am ersten Spieltag der anstehenden Saison nämlich direkt mit einem echten Hammer los.

Der FC Bayern München gastiert am 5. August 2022 (20.30 Uhr) in der Frankfurter Arena. Nur fünf Tage danach, am 10. August, geht's für die „Adler“ dann nach Helsinki: Dort findet das Supercup-Finale gegen Champions-League-Sieger Real Madrid (Anstoß 21 Uhr) statt. (jm)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.