Amüsante Gesangseinlage Ex-Griechenland-Trainer Rehhagel performt mit seinen „Kindern“

Otto Rehhagel trägt eine blaue Trainingsjacke der griechischen Nationalmannschaft.

Otto Rehhagel ist in Griechenland ein Volksheld. Seine Verbundenheit zum Land zeigte er nun bei Instagram. Das Foto stammt vom 21. Juni 2010.

2004 gewannen die Griechen in Portugal überraschend die Europameisterschaft. Der damalige Trainer Otto Rehhagel zeigte sich anlässlich der Jährung des Triumphs mit zwei ganz besonderen Personen.

Die Griechen sind ein stolzes Volk – und besonderen Stolz empfinden die Hellenen am 4. Juli eines jeden Jahres. Der Grund: Im Sommer 2004 holte die griechische Nationalmannschaft an besagtem Datum sensationell den Europameister-Titel in Portugal. 

Das finale Tor zum 1:0-Endstand gegen die Gastgeber erzielte damals zwar Angelos Charisteas (42) von Werder Bremen, zum größten Volkshelden der jüngeren griechischen Geschichte wurde jedoch ein anderer: Trainer Otto Rehhagel (83).

Der deutsche Coach genießt in Griechenland Kultstatus. Seinen Namen und vor allem seinen Spitznamen „Rehakles“ kennt wohl heute noch jedes griechische Kind.

EM 2004: Otto Rehhagel feiert zusammen mit seinen „Kindern“

Alles zum Thema Social Media

Seinen Kultstatus hat Otto jetzt Rehhagel noch einmal manifestiert: Der griechische Verband veröffentlichte am Montag (4. Juli 2022), also genau 18 Jahre nach dem Triumph von Lissabon, auf Instagram ein kurzes Video.

In diesem Video ist Otto Rehhagel zu sehen, der mit tiefer Stimme seine Gesangskünste unter Beweis stellt. „Happy birthday to you“, singt der 83-Jährige und bekommt dabei tatkräftige Unterstützung von zwei ehemaligen Schützlingen.

Der Verband schreibt in griechischen Lettern: „Zum 18. Jahrestag des Gewinns der EURO 2004 gratuliert Otto Rehhagel Griechenland gemeinsam mit zwei seiner „Kinder“, Giorgos Karagounis und Panagiotis Fyssas, zum Geburtstag.“

Beide Spieler standen im griechischen Aufgebot der EM 2004. Fyssas (49) kam beim Turnier auf fünf Einsätze, Karagounis (45) auf vier. Hier sehen Sie Rehhagels Gesangs-Einlage im Instagram-Video:

Die Fans scheinen von der musikalischen Einlage von Rehhagel begeistert. „King Otto“, schreibt ein User und sendet direkt drei Herz-Emojis hinterher. Ein anderer User: „Danke für die tollen Momente und den Stolz, den wir empfanden!“

Otto Rehhagel: 1998 schaffte er mit Kaiserslautern ein Fußballwunder

Otto Rehhagel stammt gebürtig aus Essen und spielte als aktiver Fußballer für seinen Heimatverein Rot-Weiss, für Hertha BSC und für den 1. FC Kaiserslautern. Als Trainer war Rehhagel unter anderem für Borussia Dortmund, Fortuna Düsseldorf, Werder Bremen, den FC Bayern München und den FCK tätig.

Mit den „Roten Teufen“ gelang ihm 1998 sogar ein wahres Fußballwunder: Als Aufsteiger errangen die Pfälzer unter Coach Rehhagel die deutsche Meisterschaft vor den Bayern. Zuvor war er bereits zweimal mit dem Werder Bremen Meister geworden.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.