Berühmte Flitzerin wieder Single? Vor Fußball-WM: Kinsey Wolanski fordert Fans zum Zweikampf auf

Kinsey Wolanski wird nach ihrem Auftritt als Flitzerin im Finale der Champions League am 1. Juni 2019 von Sicherheitskräften vom Platz geführt.

Kinsey Wolanski wurde nach ihrem Auftritt als Flitzerin im Finale der Champions League am 1. Juni 2019 von Sicherheitskräften vom Platz geführt.

Mit ihrem Auftritt beim Champions-League-Finale 2019 wurde Kinsey Wolanski weltberühmt, jetzt zeigt sie ihre Qualitäten mit dem Ball. Dabei verdichten sich die Hinweise, dass der Social-Media-Star wieder Single ist!

Mit ihrem Flitzer-Auftritt beim Champions League-Finale 2019 zwischen FC Liverpool und Tottenham Hotspur wurde Kinsey Wolanski (26) über Nacht weltberühmt.

2020 machte die blonde Kalifornierin mit polnischen Wurzeln beim Ski-Slalom in Schladming auf sich aufmerksam, als sie im Badeanzug die Zeitmessung statt des herunterbretterten Skifahrers Alex Vinatzer auslöste.

Kinsey Wolanski spielt gern mit kleinen und großen Bällen

Längst aber hat die Powerfrau auf ganz andere Art Karriere gemacht. Als Social-Media-Star (3,6 Millionen Follower) imponiert sie ihren vielen Fans nicht nur als lizenzierte Fallschirm-Springerin und Helikopter-Pilotin, sie ist inzwischen auch als Immobilien- und Krypto-Unternehmerin erfolgreich. Auch Golf spielt sie gerne.

Alles zum Thema WM 2022

Doch sie kann es auch mit den großen Bällen, wie sie auf ihrem Instagram-Kanal am 10. Oktober 2022 zeigt, den sie natürlich weiterhin pflegt und der ihr Sprungbrett in eine erfolgreiche Karriere war.

Wenige Wochen vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar fordert sie ihre Fans im knappen schwarzen Outfit zum Fußball-Zweikampf heraus, zeigt ihr Können beim Ballhochhalten, beim Einwurf mit eingesprungenem Handstand-Überschlag und beim Torabschluss. „Lust auf ein 1 gegen 1?“, fragt Wolanski gut gelaunt. Zu sehen ist der Beitrag auf Instagram hier:

Apropos eins gegen eins: Beim Blick auf ihr Profil wird deutlich: Der Männer-Traum scheint wieder Single zu sein. Vor knapp einem Jahr hatte sie noch mit romantischen Posts ihre Liebe mit Chris, einem 31-jährigen Unternehmer aus Kalifornien, öffentlich gemacht.

Doch diese Beiträge sind alle von ihrem Profil verschwunden. Stattdessen veröffentlichte sie ein Video mit dem Text: „Ich ziehe meine Rüstung an, zeige Dir, wie stark ich bin. Ich gewinne jedes Spiel und bin unbesiegbar!“

Und wer Powerfrau Kinsey Wolanski sieht, nimmt ihr das auch ab. Ob mit Ball oder ohne… (ach)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.