Trauer um ZDF-Kultstar William Cohn mit nur 65 Jahren gestorben – Jan Böhmermann reagiert

Champions-League-Flitzerin schwingt jetzt heißes Eisen Kinsey Wolanski golft ein Par in Palms Springs

Kinsey Wolanski wurde durch ihren Sprint im Champions-League-Finale weltberühmt.

Kinsey Wolanski stürmte am 1. Juni 2019 beim Champions-League-Finale zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool den Platz.

Kinsey Wolanski raubt ihren Fans nicht nur mit heißen Fotos auf Instagram den Atem. Die blonde Kalifornierin, bekannt als Flitzerin aus dem Champions-League-Finale 2019, ist auch ein wahres Multitalent. Ihr neues Hobby: Golf!

Mit ihren Flitzer-Einlagen wurde Kinsey Wolanski weltberühmt. Erstmals sorgte sie beim Champions League-Finale am 1. Juni 2019 zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur für Aufsehen, dann löste sie im schwarzen Badeanzug und mit einem Kobe-Bryant-Gedächtnis-Plakat beim Ski-Weltcup in Schladming die Zeitmessung im Ziel vorzeitig aus.

Damit wurde Wolanski zum Instagram-Star, inzwischen folgen ihr Millionen Fans – und die haben in den vergangenen Jahren miterlebt, wie die blonde Schönheit immer wieder mit Überraschungen aufwartete.

Kinsey Wolanski ist ein wahres Multitalent

Sie wurde zur ernstzunehmenden Unternehmerin. Sie investierte in Immobilien und Kryptowährungen, brachte ihre eigene Sport-Modelinie „Kinseyfit“ hinaus und machte einen Hubschrauber-Pilotenschein, auch eine Lizenz als Fallschirmspringer hat die sportliche Wolanski bereits in der Tasche. Die Kalifornierin, die zwischendurch auch kurz in Puerto Rico lebte, entpuppt sich als wahres Multitalent.

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln

Nun hat sie eine weitere Leidenschaft entdeckt – und macht direkt keine halben Sachen: Kinsey schwingt beim Golf jetzt ein heißes Eisen! Auf dem Golfplatz in Palm Springs zeigte das Bikini-Model aus Sacramento in Kalifornien ihr neues Können – und beeindruckte nicht nur mit einem guten Drive, aber eben auch mit einem tollen Annäherungsschlag ans Grün.

Nach einem gefühlvollen Putt machte Kinsey dann einen Knicks und lächelte bezaubernd in die Kamera.

„Par in Palm Springs“, freute sich Wolanski. „Ich habe an meinen Eisen gearbeitet und wow! Es hat mein Spiel wirklich nach vorne gebracht.“

Ihre Fans sind aus dem Häuschen. „Bei dir sieht alles so einfach aus“, staunte User Ronnie. Aber die meisten beeindruckte dann doch, wie toll Kinsey im roten Minirock auf dem Grün aussah.

Schon jetzt sind ihre 3,6 Millionen Follower gespannt, mit welchen Talenten die ehemalige Stuntfrau und Schauspielerin noch gesegnet ist, sie hat ja reichlich davon. Sicher ist: Sie wird es uns auf ihrem Instagram-Kanal wissen lassen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.