Trauer um Schauspiel-Star Von „Trotzkopf“ bis „Tatort“ – Klaus Barner ist tot

Fußball-Superstar steigt in den Boxring Schöne Margaux zittert mit Manchester-Legende

Margaux Alexandra und Patrice Evra posieren auf einem Aufzug-Selfie bei Instagram.

Schickes Paar: Margaux Alexandra und Patrice Evra posieren am 17. Januar 2022 auf einem Aufzug-Selfie

Ein Ex-Weltklasse-Kicker wechselt die Sportart und seine Liebste muss zittern: Patrice Evra stand fünfmal im Champions League-Finale. Nun steigt er in den Boxring. Angefeuert von seiner großen Liebe, Margaux Alexandra.

14 Jahre Altersunterschied, aber offenbar ist es die große Liebe zwischen Manchester Uniteds französischer Legende Patrice Evra (40) und Margaux Alexander (26). Doch nun muss die schöne Dänin, die mit Evra im vergangenen Jahr Sohn Lilas bekam, um ihren Liebling begangen.

Denn der frühere Linksverteidiger, der mit Frankreich im EM-Endspiel 2016 stand und gegen Portugal verlor, wechselt jetzt die Sportart – und steigt in den Box-Ring!

Patrice Evra ist bereit für den Box-Ring

Die Welle der Show-Kämpfe mit Stars reißt nicht ab: Evra trifft am 30. April in der O2-World auf den YouTuber Adam Saleh. Sein Debüt in der Box-Szene. „Ich habe großen Respekt vor allen Boxern auf aller Welt. Ich komme mit Demut, Respekt und großer Aufregung in diesen Sport. Ich liebe es und bin bereit zu lernen“, schrieb der Franzose auf Instagram.

Alles zum Thema Boxen
  • Er sah Leichen im Wasser treiben Dramatische Flucht vor Taliban: Ayoub (20) startet jetzt als Boxer durch
  • „Game of Thrones“-Star fordert Box-Champ heraus Zerschellt Tyson Fury am „Berg“ Thor Björnsson?
  • 25 Jahre nach Biss-Skandal Unglaublich, womit Mike Tyson jetzt Kasse machen will
  • Schlimme Szene Boxer Simiso Buthelezi (†24) verliert Orientierung im Kampf und stirbt im Krankenhaus 
  • Box-Sensation aus Köln 109-Kilo-Youngster Nelvie Tiafack holt EM-Titel im Superschwergewicht nach Diät
  • Angebliche Schüsse Massenpanik nach Boxkampf: Menschen laufen schreiend aus Arena
  • Vom Pariser Laufsteg in den Ring Der unglaubliche Aufstieg einer Kölnerin vom Model zum Box-Champion
  • Ausraster im Ruhestand Völlig irre: Box-Weltmeister Tyson Fury geht besoffen auf Taxi los
  • Tragischer Vorfall Herzinfarkt im Ring: Boxer stirbt mit 38 – Fans behindern Rettungsteam
  • Fight-Night in Dubai Wegen Tod von Scheich Khalifa (†73): Mayweather-Kampf vorerst abgesagt

Die Trainingsvideos zeigen: Der Ex-Kicker ist topfit und bereit, es auch in der neuen Sportart zu zeigen.

Privat scheint er endlich zur Ruhe zu kommen, mit der schönen Margaux. Seine langjährige Beziehung zu Ex-Frau Sandra war 2020 beinahe in die Brüche gegangen, nachdem herauskam, dass er mit der in Las Vegas lebenden Ärztin Gabriella Birley zwei Kinder gezeugt hat.

Patrice Evra zog 2020 bei Ehefrau Sandra aus und heiratete Margaux

Als dann herauskam, dass der Ex-Star von Manchester United eine Affäre mit Margaux hatte, war es im Hause Evra endgültig aus. Der Ex-Profi zog aus dem gemeinsamen Haus in Paris aus – und mit dem Dänen-Model zusammen.

„Als ich dich das zweite Mal gesehen habe, habe ich dir gesagt: Du wirst die Frau sein für den Rest meines Lebens. Selbst wenn du bei mir bist, vermisse ich dich“, schrieb ihr Evra nach der Verlobung eine Liebeserklärung auf Instagram.

Und so wird sie an seiner Seite sein, wenn Evra am 30. April 2022 in den Boxring steigt und vielleicht seine zweite Sport-Karriere startet. Die O2-World in London wird aus ihren Nähten platzen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.