Kopenhagen Plötzlich brach überall Chaos aus: Schüsse in Einkaufszentrum – „es ist sehr ernst“

Bis zu 20 Prozent teurer 1. FC Köln hebt Ticket-Preise zur neuen Saison an

Die Fans des 1. FC Köln singen gemeinsam die Vereins-Hymne.

Die FC-Fans müssen sich zur kommenden Saison auf neue Ticket-Preise einstellen.

Erstmals seit zehn Jahren erhöht der 1. FC Köln die Ticket-Preise für seine Dauerkarten-Inhaberinnen und -Inhaber. Dadurch soll die preisliche Lücke zu den Tagestickets geschlossen werden.

Die Fans des 1. FC Köln müssen sich zur kommenden Saison auf neue Ticket-Preise einstellen. Die Dauerkarten-Inhaberinnen und -Inhaber sollen zeitnah eine E-Mail erhalten, in der deutliche Preiserhöhungen bekannt gegeben werden.

Das berichtet der „Kölner Stadt-Anzeiger“. Demnach hebt der FC die Dauerkarten-Preise erstmals seit zehn Jahren an. Sie sollen je nach Kategorie um 15 bis 20 Prozent steigen. Die Tageskarten hingegen sollen nur um fünf Prozent teurer werden. Damit möchte der Klub die preislich große Lücke zwischen Dauer- und Tageskarten schließen.

Dauerkarten der Kategorie VI sollen beispielsweise 420 statt 360 Euro kosten, was einem Anstieg von circa 16 Prozent entspricht. Die günstigste Dauerkarte (Stehplatz) ohne Rabatt wird 165 Euro pro Saison kosten. In der teuersten Kategorie müssen die Fans jedoch fast 800 Euro ausgeben, um alle Heimspiele besuchen zu können.

1. FC Köln: Keine Möglichkeit mehr für Verzicht auf Erstattung

Auch in der neuen Saison wird es wie gehabt 22.500 Dauerkarten geben. Pro Spieltag gehen weitere 19.000 Karten in den Verkauf für Mitglieder, anschließend dann in den freien Verkauf, wenn noch Kapazitäten verfügbar sind.

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!

Betroffene Fans bekommen Ende Mai zudem eine anteilige Erstattung des Dauerkarten-Preises für all jene Heimspiele der Rückrunde 2022, die aufgrund der verringerten Kapazität im Stadion nicht besucht werden konnten. Im Gegensatz zur Hinrunde gibt es jedoch keine Möglichkeit für die FC-Anhänger, auf eine solche Erstattung zu verzichten.

Nach der Hinrunde hatten die Fans noch die Option, beispielsweise eine bedruckte Aluminium-Tasse zu bekommen, wenn sie auf das Geld verzichteten. (buc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.