Rückruf bei Rewe & Co. Gefahr bei beliebtem Wurst-Produkt – es drohen schlimme Erkrankungen

Offensiv-Verstärkung FC fahndet in der 2. Liga nach ablösefreien Spielern – Kieler auf dem Zettel

Fabian Reese im Zweikampf mit Derrick Köhn.

Fabian Reese (hier am 11. November 2022) steht bei Holstein Kiel unter Vertrag. im Sommer ist der Offensiv-Mann ablösefrei.

Der 1. FC Köln hält die Augen nach potenziellen Neuzugängen offen. Dabei wird vor allem nach ablösefreien Spieler in den drei deutschen Profi-Ligen Ausschau gehalten. Ein Kieler steht weit oben auf dem Zettel. 

Der 1. FC Köln fahndet nach Verstärkungen für das neue Fußball-Jahr. Spätestens die bittere Verletzten-Misere in den vergangenen Monaten hat den Verantwortlichen vor Augen geführt, wie dünn der Kader in der Tiefe besetzt ist.

Ausfälle von Schlüsselspielern wie Mark Uth (31) oder Dejan Ljubicic (25) konnten gar nicht oder nur schwerlich kompensiert werden. Daher sondieren Sportboss Christian Keller (43) und Thomas Kessler (36), Leiter Lizenz-Fußball (so sein neuer Job-Titel seit vergangener Woche), den Markt.

1. FC Köln fahndet nach ablösefreien Spielern

Dabei stehen angesichts der äußerst angespannten Finanzlage ablösefreie Spieler aller drei deutschen Profiligen besonders hoch im Kurs. Einer, der in dieses Raster passt, ist Fabian Reese (24). Der vielseitig einsetzbare Offensivspieler steht noch bis zum Sommer bei Holstein Kiel unter Vertrag und wäre dann ablösefrei zu haben.

Alles zum Thema Holstein Kiel

Demnach haben die Kölner Verantwortlichen den ehemaligen U20-Nationalspieler, der in dieser Saison bereits fünf Tore und vier Assists verbuchen konnte, schon seit geraumer Zeit auf dem Zettel. „Sky“ berichtet ebenfalls vom Interesse.

Er sei ein junger, entwicklungsfähiger Spieler, der „in den vergangenen Jahren auf sich aufmerksam gemacht hat“, heißt es intern. Einen Vorstoß haben die FC-Verantwortlichen allerdings noch nicht gewagt, zumal man im Winter wohl eine mittlere sechsstellige Summe für Reese bezahlen müsste.

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!

Das ist aktuell nicht drin, außer ein schweres Kaliber wie WM-Fahrer Ellyes Skhiri (27) macht noch den Sofort-Abflug. Vielmehr spekuliere man bei Reese und anderen potenziellen Kandidaten auf eine ablösefreie Verpflichtung im Sommer.

Trainer Steffen Baumgart (50) sagte auf der US-Tour zwar: „Wir sind auf zwei, drei Sachen vorbereitet.“ Doch aktuell bahnt sich kein unmittelbarer Transfer an. Das kann sich im Januar, wenn das Fenster öffnet und Bewegung ins Wechsel-Karussell kommt, aber schnell ändern. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.