Rückruf von Nudel-Produkt Achtung, völlig anderes Produkt in den Dosen – es besteht für viele Gefahr

Mit reichlich NHL-Erfahrung Haie-Neuzugang offiziell: Kanada-Stürmer kommt nach Köln

Nick Baptiste in Aktion.

Nicholas Baptiste, hier am 1. November 2016, wechselt zu den Kölner Haien.

Die Kölner Haie haben den nächsten Neuzugang für die kommende DEL-Saison offiziell gemacht. Aus Finnland kommt der Kanadier Nick Baptiste zum KEC.

Die nächste Neuverpflichtung der Kölner Haie für die kommende DEL-Spielzeit ist offiziell! Wie der KEC am Montag (4. Juli 2022) mitteilte, verstärkt Nick Baptiste (26) die Kölner.

Der kanadische Flügelstürmer kommt von Tampereen Ilves und mit der Empfehlung von 26 Toren und 14 Assists in 65 Spielen in der ersten finnischen Liga nach Köln.

Der in Ottawa geborene Baptiste unterschrieb bei den Haien einen Ein-Jahres-Vertrag. „Ich habe bislang nur gute Dinge über Köln und die Haie gehört. Mein Eindruck nach den Gesprächen mit den Coaches und Verantwortlichen ist, dass es sehr gut passt. Ich bin sehr aufgeregt, dass es bald losgeht“, sagte der neue KEC-Angreifer.

Kölner Haie verpflichten kanadischen Stürmer Nick Baptiste

„Nick hatte mit seiner vergangenen Saison einen guten Einstand in Europa. Wir freuen uns sehr, dass er sich entschieden hat, nach Köln zu kommen. Er ist ein läuferisch starker Power Forward, der den direkten Weg zum Tor sucht“, beschrieb KEC-Cheftrainer Uwe Krupp (57) seinen neuen Offensiv-Mann.

Vor seiner Zeit in Finnland sammelte Baptiste, der im Jahr 2013 von NHL-Klub Buffalo Sabres gedraftet wurde, reichlich Erfahrung in Nordamerika. Für die Sabres lief Baptiste in 47 NHL-Spielen auf (sieben Tore, drei Assists). In der AHL brachte es der Stürmer für das Farmteam des Klubs sowie für die Zweitvertretungen der Nashville Predators, Toronto Maple Leafs, Ottawa Senators und Dallas Stars auf 315 Spiele (77 Tore, 75 Vorlagen). In der kanadischen Eishockey-Juniorenliga OHL spielte Baptiste einst bei den Erie Otters gemeinsam mit dem heutigen Superstar Conor McDavid (25, Edmonton Oilers).

Zuletzt hatten bereits Jason Bast (33, Adler Mannheim), Louis-Marc Aubry (31/ERC Ingolstadt), Carter Proft (27, Düsseldorfer EG) und Stanislav Dietz (31, Bremerhaven) beim KEC unterschrieben. Zudem kamen die Goalies Mirko Pantkowski (24) und Oleg Shilin (31, beide Düsseldorf). (kos)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.