„Außergewöhnliche Situation“ NRW ruft Notlage aus – wegen Energiekrise

NBA Orlando Magic und Wagner ohne Chance – Hartenstein feiert ersten Erfolg mit Knicks 

Isaiah Hartenstein zeigt mit seinem rechten Arm in Richtung Fans.

Isaiah Hartenstein beim Spiel der New York Knicks gegen die Detroit Pistons am Freitag (21. Oktober 2022) in der NBA.

Franz Wagner und sein Bruder Moritz müssen mit den Orlando Magics weiter auf das erste Erfolgserlebnis in der NBA warten. Isaiah Hartenstein hat dagegen mit den Knicks den ersten Saisonsieg feiern können.

Isaiah Hartenstein (24) hat mit den New York Knicks im zweiten Saisonspiel der NBA den ersten Sieg eingefahren. Am Freitag (Ortszeit) gewann der deutsche Center mit den Knicks das Heimspiel gegen die Detroit Pistons mit 130:106 (72:52).

Die Gastgeber dominierten die erste Hälfte, erzielten dort 72 Punkte und setzten sich bereits im zweiten Viertel auf über 20 Zählern Differenz ab. Hartenstein markierte sechs Punkte und holte sich mit elf Rebounds die meisten aller Spieler der Partie.

NBA: Golden State Warriors verlieren erstes Spiel der Saison 

Franz Wagner (21) muss mit den Orlando Magic hingegen noch auf das erste Erfolgserlebnis warten. Die Franchise aus Florida verlor auch ihre zweite Partie und zog auswärts bei den Atlanta Hawks mit 98:108 (54:50) den Kürzeren.

In der Schlussphase der Partie kassierte Orlando einen 0:8-Lauf. Franz Wagner kam auf acht Punkte, sieben Rebounds und vier Steals, sein Bruder Moritz Wagner (25) stand aufgrund einer Knöchelverletzung erneut nicht im Kader. Bei Atlanta erzielte Trae Young (24) jeden seiner 25 Zähler nach der Pause.

Die Denver Nuggets entführten einen 128:123 (70:52)-Auswärtserfolg bei den Golden State Warriors und fügten dem amtierenden Meister die erste Saisonniederlage zu.

Nuggets-Star Nikola Jokic (27) erzielte mit 26 Punkten, zwölf Rebounds und zehn Assists das 77. Triple-Double seiner NBA-Karriere.

Ja Morant (23) führte die Memphis Grizzlies zu einem 129:122 (62:70)-Sieg bei den Houston Rockets. Allein im dritten Viertel kam Morant auf 19 Zähler, als der 23-Jährige seine ersten sieben Würfe aus dem Feld traf. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.