Energiekrise Kanzler Scholz gibt überraschend eine Erklärung ab

NBA Schröder und Kleber liefern sich deutsches Duell – Wagner-Brüder verlieren

Dennis Schröder ärgert sich.

Dennis Schröder, hier am 21. März 2022, verlor das deutsche Duell in der NBA gegen Maximilian Kleber.

Maximilian Kleber und Dennis Schröder haben sich in der NBA ein deutsches Duell geliefert. Die Wagner-Brüder verloren mit Orlando Magic, Daniel Theis gewann mit den Boston Celtics.

Deutsches Duell in der NBA: Maximilian Kleber (30) gegen Dennis Schröder (28). Die beiden Nationalspieler standen sich am Mittwoch (23. März 2022) auf dem Court gegenüber.

Kleber gewann die Partie mit den Dallas Mavericks gegen Dennis Schröder und die Houston Rockets mit 110:91. Kleber steuerte sechs Punkte, neun Rebounds und zwei Assists zum Sieg seines Teams bei, Schröder kam für die Rockets auf elf Punkte und ein Assist.

Wagner-Brüder verlieren mit Orlando Magic

Dallas liegt mit jetzt 45 Siegen bei 28 Niederlagen als Fünfter in der Western Conference weiter auf Play-off-Kurs in der NBA. Schröder und Houston haben als Tabellenletzter im Westen schon keine Chance mehr auf den Einzug in die Post-Season.

Alles zum Thema Dennis Schröder
  • Basketball-EM NBA-Legende mit lobenden Worten für DBB-Kapitän: „Er hat den Swag“
  • Sport-Highlight in Köln rückt näher EuroBasket 2022: Noch 16 Tage
  • Schröder & Wagner im Kölner Campus Hier büffeln Deutschlands Basketball-Stars für die EM-Medaille
  • Basketball der Extraklasse Vorverkauf läuft auf Hochtouren
  • Im September in der Lanxess-Arena Jetzt Tickets sichern für die EuroBasket 2022
  • „Krasses Auf und Ab“ NBA: Hartenstein und Kleber verlieren – Sieg für Schröders Rockets
  • NBA auf Rekordkurs LeBron James mit Punkte-Gala – neue Sieg-Bestmarke für Gregg Popovich
  • NBA-Überraschung Dennis Schröder ärgert sein Ex-Team: Los Angeles Lakers zittern nun um die Playoffs
  • NBA Schröder verletzt, Wagner verliert – irre Aufholjagd der Bucks im Topspiel gegen Miami
  • „Ich kenne meinen Wert“ NBA: Dennis Schröder über sein Lakers-Aus und seine Rockets-Zukunft

Daniel Theis (29) hat mit den Boston Celtics den fünften Sieg in Folge geholt. Die Celtics setzten sich gegen Utah Jazz überlegen mit 125:97 durch und sind mit Platz vier in der Eastern Conference ebenfalls auf Play-off-Kurs. Theis steuerte elf Punkte, drei Rebounds und einen Assist zu dem Erfolg der Bostoner bei.

Die Brüder Franz (20) und Moritz Wagner (24) haben dagegen mit der Orlando Magic nach zuletzt zwei Siegen nacheinander wieder eine Niederlage einstecken müssen. Trotz der 15 Punkte von Franz Wagner und weiterer 13 von Moritz Wagner unterlag Orlando bei Oklahoma City Thunder mit 102:118. Auch die Magic sind als Tabellenletzter im Osten bereits raus dem Play-off-Rennen. (sid/tsc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.